Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/sprache.jpg





Maltas Sprache

 Die Sprache der Malteser kommt ursprünglich aus dem Morgenland

Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90% sprechen auch Italienisch und es gibt sogar einige, die etwas Deutsch sprechen.
Doch will man etwas verstehen wenn sich die Malteser in ihrer Sprache MALTI unterhalten, tut man sich sehr schwer. Maltesisch ist die zweite Amtssprache auf Malta. Seit der Unabhängigkeit von Großbritanien 1964, pflegten die Malteser ihre ursprüngliche Sprache wieder mehr.
Malti ist die einzige Semitische Sprache in ganz Europa. Der Ursprung dieser Sprache kommt nämlich aus dem Arabischen.
840 n. Chr. wurde Malta von den Arabern besiedelt. So entstand der Grundstein für das heutige Malti. Allerdings wurde die Sprache ab 1530 schwer vom Italiensichen beeinflusst, da der Johanniter Orden Malta beherrschte. 1814 wird Malta Englische Kronkolonie. Dadurch wird Englisch zur ersten Amtssprache. Nur noch die Oberschicht spricht Italienisch.
1914 wird durch die Engländer erst das lateinische Alphabet eingeführt, zehn Jahre später gibt es die ersten Rechschreibregeln. Weitere 10 Jahre später wird Malti als zweite Amtsprache eingeführt. Heute sprechen die meisten Malteser dank dem Fernseher noch Italienisch. Da im normalen Kabelnetz nur 3 Maltesische und 5 Italienische Sender zu sehen sind, lernen Kinder damit schnell und einfach die Italienische Sprache.
Maltesisch ist heutzutage die dominierendste Sprache auf Malta. Trotz der vielen uns bekannten Einflüsse kann man es so gut wie garnicht verstehen - ausser natürlich man spricht Arabisch.


2896 Eingestellt: 15.10.2007  17:13:17   -  Autor: maltadc_2   




Italienischer Kapitalanleger plant Formel-1 Rennstrecke in Malta

Pläne für eine für Formel-1 Rennen voll ausgebaute Rennstrecke in Malta verwirklichen sich schnell, da ein italienischer Sportveranstalter einige lokale Unternehmer überzeugen konnte, sich zusammenzuschliessen und in eine Rennstrecke zu investieren, die 30 Milliarden italienische Liri kosten wird (ca. 6 Millionen maltesische Liri). Die Fläche für diese 3,9 km lange Rennstrecke ist in Benghaisa in der Nähe von Hal Far vorgesehen. Bernie Ecclestone, der Eigentümer der Formel-1, hat sein Einverständnis zu diesem Projekt gegeben. Der Mann hinter dem Projekt, der italienische Geschäftsmann und Manager von Autorennen, Francesco Pileri, ist in Kreisen des Motorrennsports wohl bekannt.


2299 Eingestellt: 01.03.2001  15:15:20   -  Autor: mla   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 WISSENSWERT: Ursprung der Sprache
 Maltas Sprache  Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90

 NEWS: Malteser in Deutschland
 Maltesisches Unternehmen in Berlin zum Jungunternehmer Wettbewerb  "Visions" ist ein Jungunternehmen, gegründet von 11 Studenten vom De La Salle College, Malta. Im Zug

 NEWS: SportItalienischer Kapitalanleger plant Formel-1 Rennstrecke in Malta  Pläne für eine für Formel-1 Rennen voll ausgebaute Rennstrecke in Malta verwirklichen sich schnell,

 Hier kommen unsere Leser zu Wort!  Nachdem Sie sich unter dem Menuepunkt ANMELDEN bei uns registriert haben, können Sie beginnen Ihre e

 DIREKT: Popeye Village
 FILMKULISSE, UNTERHALTUNGSPARK, „MÄRCHENSTADT“  “I YAM WHAT I YAM, AND THAT’S WHAT I YAM!”….” The sea-man with the spinach can” aus dem berühmten Ca

 NEWS: Bowling
 Bowling Malta Open 2007  Der 16te Malta Open startete gestern im Edensuperbowl in St. Julians bei dem 200 Top-Bowler aus über

 NEWS: WirtschaftÜberwältigende Nachfrage nach neuen Luxusapartments in Vittoriosa  Die Nachfrage nach den bis jetzt noch nicht gebauten Luxusapartments in der Bucht von Vittoriosa sei

 NEWS: WirtschaftFranzösische Banken an der "Bank of Valletta" interessiert  Eine Reihe von französischen Banken wäre an einer Aktienbeteiligung bei der Bank of Valletta interes

 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 INSIDER: Mediterane Küche
 Bianco`s - Spinola Bay  Die Spinola Bay in St. Julians bietet nicht nur die schönste Aussicht der Insel, sie beherber

 NEWS: KulturSchenkung von Drucken an Museum  Nach dem Diebstahl von zwei Engeln und einem wertvollen Portrait, hat das Nationalmuseum der Schönen

 WISSENSWERT: wichtigster Wortschatz
 Malti - Germaniz  Für einen Malteser gibt es wohl kein schöneres Kompliment für seine Heimat als von einem Ausländer e

 LESER für LESER: 1 Vorstellung
Wer schreibt?  Mein Name ist Daniela. Seit Februar 2006 wohne ich auf Malta. Eine sehr aufregende Zeit mit Höhen un

 LESER für LESER: 2 Container
 Ich will meine Sachen!!!!  06.Februar 2006: Wir haben wirklich unsere erste eigene Wohnung im Ausland. Neu, hübsch eingerichtet

 INSIDER: Religiöse Feste
Festa Religjuzi  Nun ist sie wieder im vollen Gange, die "Festa"-Saison auf Malta. Seit Anfang Juni hört man die Feue

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 NEWS: PolitikMalta ist das zweitbest geeignete Land für den EU-Beitritt  Während Slowenien das am besten geeignete Land für den Beitritt zur Europäischen Union ist, wird Mal

 NEWS: VermischtesBeerdigung eines in Albanien verstorbenen maltesischen Dominikaner-Priesters  Die Beerdigungs-Zeremonie des dominikanischen Missionars Father Gwann Frendo, der in der letzten Woc

 DIREKT: Drive a way
 DRIVE-A-WAY - Ihre Adresse für Mietautos, Transfer und Chauffeurdienst  Um Malta richtig zu entdecken, brauchen Sie ein Mietauto.
Ab von den Busrouten findet sich unbe


 WISSENSWERT: Aufenthalt, Auswandern
Aufenthaltsstatus auf Malta  Als EU-Mitglied hat Malta ihre Aufenthaltsvorschriften sehr gelockert. Als Europäer kann man also oh


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232