Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

Aktionen der Gewerkschaft am Malta Freihafen

Hauptgeschäftskunden des Malta Freihafens, die Malta aufgrund von Aktionen der Gewerkschaft, die die Operationen am Donnerstag und Freitag praktisch zum Stillstand brachten, umgehen mußten, machen den Malta Freihafen für alle Extrakosten und Schäden, die ihnen entstanden sind verantwortlich. Dies gaben dem Freihafen nahestehende Quellen bekannt. Obwohl der genaue Betrag der geltend gemachten Kosten und Schäden noch nicht bekannt gegeben wurde, wird angenommen, daß diese erheblich sind. Die Verzögerungsaktionen waren von der Gewerkschaft Oaddiema Maghqudin am Donnerstag angeordnet worden, nachdem Verhandlungen zwischen dem Management der Gesellschaft und der Gewerkschaft gescheitert waren. Dabei ging es um Lohnerhöhungen, die nach einer gemeinsamen Vereinbarung schon vor einem Jahr fällig gewesen wären. Nachdem die Aktionen der Gewerkschaft am Donnerstag begonnen hatten, wurden in dem Zeitraum zwischen Donnerstag und Freitag wenigstens 12 Containerschiffe umgeleitet. Einige dieser Schiffe gehörten zu internationalen Giganten wie CMA und P&O. Die zwölf Schiffe hatten mehr als 7000 Container geladen. Sie wurden nach Italien umgeleitet und dort von den hauptsächlichen Konkurrenten des Malta Freihafens wie Gioia Tauro, Piraeus, Damietta und Caglairi abgefertigt. "Die internationalen Schiffahrtslinien haben sich heftig über die Vorfälle beschwert und werden, dem Freihafen gegenüber Ansprüche für die erlittenen Schäden und Extrakosten geltend machen," wurde aus den Quellen laut.


2461 Eingestellt: 13.08.2001  16:21:31   -  Autor: mla   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/kirche.jpg





Festa Religjuzi

 Die Festbeleuchtung der St. Josephs Kirche in Msida (Fest am 22.07)

Nun ist sie wieder im vollen Gange, die "Festa"-Saison auf Malta. Seit Anfang Juni hört man die Feuerwerksschüsse schon um 8 Uhr morgens auf der ganzen Insel. Es ist ein Ritual, dass einfach dazu gehört, wie der Schmuck und die Heiligenfiguren.






Knapp 110 offizielle Religiöse Festas werden auf Malta gefeiert. Fast jeder Schutzheilige einer Kirche hat sein eigenes großes Fest. An 3 Tagen, meist Freitag, Samstag und Sonntag, wird dieser gehuldigt und gefeiert.

Los geht es in jeder Stadt knapp eine Woche vorher mit der prächtigen Schmückung der Straßen und der Kirche. Natürlich ist da auch immer ein kleiner Konkurrenzkampf zwischen den aneinander liegenden Städten. Wer verziehrt prächtiger, wer beleuchtet heller...?!



Das große Geschehen an den 3 Festtagen spielt sich immer in der Nähe der Kirche ab. Erst die Messe, dann die Maltesische Blasmusik, dann die Prozession, mit den liebevoll geschnitzten Heiligenfiguren und zum Schluss das krönende Feuerwerk. Auch hierbei geht es ein bisschen um Konkurrenz, denn jedes Feuerwerk wird aus der eigenen Tasche der Bewohner der jeweiligen Stadt bezahlt. Da will sich natürlich keiner lumpen lassen.



Zu jedem Festa gehören auch die kleinen Kiosk-Wägen. Hotdogs, Burger, Zuckerwatte, Eis und natürlich das traditionelle Maltesische Nougat werden nach Kirche und den Anstrengungen der Prozession, mit Freude verzehrt. Besonders die kleinen Malteser kommen da auf ihre Kosten, denn es ist Tradition, dass den Kindern bei einem der kleinen Spielzeugständen etwas gekauft wird. Das kann dann auch schon mal eine nervtötende Tröte sein, die mit voller Hingabe den ganzen Abend in Benutzung bleibt.

Ganz besonders schön anzuschauen sind auch die sogenannten Stehfeuerwerke. Lange Holzpfähle, an denen Feuerwerkskörper in allen Farben, Formen und Größen angebracht sind. Wenn sie angezündet werden drehen sie sich im Kreis und bieten somit einen einmaligen Anblick.

Also, auch ein Tourist sollte sich einmal auf so ein traditionelles Fest wagen. Die tolle Stimmung, die einmalige Blasmusik und das beeindruckende Feuerwerkspektakel sind absolut erlebenswert.

Alle Feast-Termine finden sie auf der unten stehenden Internetseite.

Ein Tipp: Die schönsten, stimmungsvollsten Festas sind: 29.07 Balluta Bay(Sliema)
06.08 Lija (wahnsinns Feuerwerk)
15.08 Attard (schöne Stadt)
26.08 St. Julians (tolle Stimmung)



2793 Eingestellt: 24.06.2007  18:03:23   -  Autor: maltadc_2   
EXTERNE QUELLEhttp://www.15thaugust.com/Religious%20%20Feasts.htm
 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: PolitikAktionen der Gewerkschaft am Malta Freihafen  Hauptgeschäftskunden des Malta Freihafens, die Malta aufgrund von Aktionen der Gewerkschaft, die die

 INSIDER: Religiöse Feste
Festa Religjuzi  Nun ist sie wieder im vollen Gange, die "Festa"-Saison auf Malta. Seit Anfang Juni hört man die Feue

 WHO IS WHO: Parkplatzwächter
 Die Parkplatzwächter in Sliema  Ein, aus, rückwärts, seitwärts, vorwärts parken und das den ganzen Tag lang. Für Bobby Scherry(31

 WISSENSWERT: Unfall
Was tun beim Autounfall??  Natürlich ist es nicht gerade das Erste woran man denken möchte wenn man in den Urlaub fährt, aber v

 WISSENSWERT: Taxi
 Taxifahren auf Malta  Auch wenn in Malta die meisten Strecken leicht zu Fuß oder mit einem der vielen Busse zu erreichen s

 NEWS: EU und Malta
 Der Euro kommt!!!  Nun ist es ganz sicher: Am 01.Januar 2008 bekommt Malta den Euro. Die EU-Finanzminister entschieden

 NEWS: EU und Malta
 EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta  "Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Bar

 Hier kommen unsere Leser zu Wort!  Nachdem Sie sich unter dem Menuepunkt ANMELDEN bei uns registriert haben, können Sie beginnen Ihre e

 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 NEWS: Tempel
 Die Bronzezeit stoppt Bau an Amerikanischer Botschaft in Ta`Qali  Dort wo eigentlich bald das Fundament der neuen Amerikanischen Botschaft stehen soll, ist etwas kost

 NEWS: KulturKomponist Joseph Vella in Rom  Am 17. Dezember fand in Zaragola, in der Nähe von Rom, eine weitere Aufführung des Concerto Barocco,

 DIREKT: Bratwurststand
 Auch dafür ist gesorgt: Deutsche Bratwurst auf Malta  Auf Malta ist es schwer, etwas für den kleinen Hunger zwischendurch zu finden. Eine leckere Kleinigk

 NEWS: Migranten
20 Migranten im Meer verschollen  Über 20 illegale Immigranten sind wahrscheinlich im Meer verschollen. 4 konnten noch von der Maltesi

 NEWS: Migranten
Deutschland hilft bei Migranten-Problem  Während einer Sitzung des Komitees für Freiheitsrecht in Brüssel bot Innenminister Wolfgang Schäuble

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 WISSENSWERT: Vogeljagd
 Die Vogeljagd auf Malta  Es ist schon eine lange Tradition - das Schießen auf Vögel gehört bei den Maltesern einfach dazu.



 WISSENSWERT: Aufenthalt, Auswandern
Aufenthaltsstatus auf Malta  Als EU-Mitglied hat Malta ihre Aufenthaltsvorschriften sehr gelockert. Als Europäer kann man also oh

 NEWS: Busverkehr
 Valletta Park and Ride  Seit der Eröffnung im April 2007 ist das Park and Ride in Floriana immer voll. Das Parkplatzproblem

 INSIDER: Kaffee
 Kaffeekult auf Malta???  Wenn man bedenkt wie nah Malta an Italien liegt, müsste man ja eigentlich auch hier hervorragenden K

 NEWS: WirtschaftFranzösische Banken an der "Bank of Valletta" interessiert  Eine Reihe von französischen Banken wäre an einer Aktienbeteiligung bei der Bank of Valletta interes


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232