Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

Maltas "Playboy"-Entscheidung macht Schlagzeilen in der ausländischen Presse

Die Entscheidung das Magazin "Playboy" in Malta erstmals zum Verkauf zuzulassen, wurde nicht nur von den lokalen Zeitungen als bedeutsam beschrieben, sondern machte auch Schlagzeilen bei der internationalen Presse. Die Sunday Times in Grossbritannien, die Malta als "streng römisch-katholisches Land" bezeichnete, schrieb, dass die Kirche eingeräumt habe, dass sich die Zeiten geändert hätten, als das Softporno Magazin 47 Jahre nach der Veröffentlichung der ersten Ausgabe zum Verkauf freigegeben wurde. Der Observer berichtete in ähnlicher Weise, betonte aber, dass die Behörden immer noch jede einzelne Ausgabe prüften. Als die Behörden die Entscheidung getroffen hatten, die Dezember Ausgabe des Playboy in Malta zu erlauben, machten sie sehr deutlich, dass trotzdem weiterhin alle nachfolgenden Ausgaben auf ihren individuellen Inhalt hin geprüft würden. Die gegenwärtige Praxis ist, dass die Inhalte jedes Magazins zuerst von dem Zensoramt der Zollbehörde begutachtet werden, danach etwaige Einwände an das Appellationsamt für Drucksachen weitergeleitet werden, das dann die letztendliche Entscheidung trifft. Der Playboy ist seitdem in Buch- und Zeitschriftenläden frei verkäuflich und erfreut sich guter Verkaufszahlen.


2296 Eingestellt: 01.03.2001  16:18:21   -  Autor: mla   




Palästinensische und israelische Jugendliche nehmen gemeinsam am Malta Volleyball-Marathon teil

Sechs palästinensische und israelische Jugendliche im Alter zwischen 15 und 19 Jahren werden bei dem 18. Kerygma Volleyball Marathon teilnehmen. Die Gruppe, die sich aus drei Jungen und drei Mädchen zusammensetzt, ist am vergangenen Montag in Malta aus Neve Shalom Wahat al-Salam – (Oase des Friedens in hebräischer und arabischer Sprache) angekommen. Dabei handelt es sich um ein Dorf in Israel, das gemeinsam von Juden und israelischen Arabern israelischer Staatsbürgerschaft etabliert worden ist. Die Dorfkooperative hat sich zum Ziel gesetzt, zu beweisen, dass eine friedliche Partnerschaft zwischen Juden und Palästinensern in einer auf Toleranz, gegenseitiger Achtung und Zusammenarbeit beruhenden Gemeinschaft möglich ist. Fr Charles Fenech, der Generaldirektor der Kerygma Bewegung erklärte, dass Kerygma hart an diesem “Traum” gearbeitet habe, diese Jugendlichen für eine Zeit herüber zu bringen. Diese würden an den Spielen teilnehmen, sich Malta anschauen und die Malteser kennen lernen und wahrscheinlich einen tiefen Eindruck bei ihren maltesischen Mitspielern hinterlassen. George Abela, der Vorsitzende der nationalen Kampagne für Solidarität durch Sport, hielt im Präsidentenpalast in Gegenwart des Präsidenten Guido de Marco eine Rede. Er äußerte unter anderem, dass der Marathon nicht nur zum Ziel habe, Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Über 2000 Freiwillige, die bereit gewesen seien, ihren Sommer zu opfern, um anderen zu helfen, würden der Gesellschaft zeigen, was ihre Jugend bieten könne. Der Marathon wird 10 Tage lang andauern und am 21. August beendet werden.


2706 Eingestellt: 18.08.2003  09:05:48   -  Autor: mla   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: SportPalästinensische und israelische Jugendliche nehmen gemeinsam am Malta Volleyball-Marathon teil  Sechs palästinensische und israelische Jugendliche im Alter zwischen 15 und 19 Jahren werden bei dem

 NEWS: VermischtesMaltas "Playboy"-Entscheidung macht Schlagzeilen in der ausländischen Presse  Die Entscheidung das Magazin "Playboy" in Malta erstmals zum Verkauf zuzulassen, wurde nicht nur von

 NEWS: Malta Sommer Festival
Sommerfestival in Valletta  Valletta wird aus allen Nähten platzen. Vom 25. Juli an ist die Hauptstadt voller Künstler. 45 an de

 NEWS: PolitikVerheugen sagt, dass die EU kein "à la carte Menü" anbietet  "Ich glaube nicht, dass es für Malta möglich ist, ein "à la carte Menü" mit der Europäischen Union z

 WHO IS WHO: Journalist
Gil Schnaebelin  Geb: 22.04.1985
Geburtsort: Hilden

Gil, wann bist Du nach Malta umgesiedelt und vor allem, wa


 NEWS: KulturPräsident empfängt die ICOMOS Delegation  Mitglieder des internationalen Komitees historischer Städte und Dörfer (CIVVH) statteten Präsident

 WISSENSWERT: Theater, Valletta
 Das älteste Theater Europas...  Die Geschichte des Manoel Theaters
Von seiner Eröffnung am 19. Januar 1732


 INSIDER: Heiliger
 Maltas erster Heiliger: San Gorg Preca  Am 03.Juni 2007 wurde Gorg Preca, zu Lebzeiten besser bekannt als Dun Gorg, heilig gesprochen.
Fas


 WHO IS WHO: Würstchenverkäuferin
 Daniela Zwack-Wandrey  Geb: 03.07.1984
Geburtsort: Rosenheim (Oberbayern)

Wann und warum bist Du nach Malta gekommen


 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 NEWS: WirtschaftHilton Hotel Malta führt bei der Zufriedenheit seiner Gäste  Unter mehr als 80 Hilton Hotels in Europa und im Nahen Osten rangiert das Hilton Malta in Bezug auf

 WISSENSWERT: Ursprung der Sprache
 Maltas Sprache  Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90

 INSIDER: Fussball
 Legends Match Italy vs. England  Die ehemaligen Größen des Italienischen und Englischen Fussballs geben sich im November auf Malta ei

 INSIDER: Stille Stadt Mdina
 Die stille Stadt - Mdina  Malta ist vielerorts hektisch und laut. Viele Autos, Geplapper überall und geschäftiges Treiben.
K


 INSIDER: Vorspeisen
BIGILLA - würzige Bohnenpaste  Auf Malta gibt es viele verschiedene Gerichte und Beilagen mit Bohnen.
Besonders die Saubohnen gibt


 NEWS: Gozo
Gozo beliebter als je zuvor!  Besonders nächsten Mittwoch, 15.08, ist Gozo der gefragteste Platz für Malteser. Am Sta Marija Feier

 NEWS: Cruiseliner
 Gozo neuer Kreuzfahrthafen?  Nachdem im Grand Harbour in Valletta täglich neue Kreuzfahrtschiffe Halt machen, hätte jetzt auch au

 NEWS: EU und Malta
 EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta  "Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Bar

 NEWS: KulturRestaurierungsarbeiten am Scamps Palast abgeschlossen  Die Restaurierungsarbeiten am Scamps Palast in Cottonera, der als Kasino im August diesen Jahres erö

 NEWS: Geschäftsschließung
Jeansfabrik schließt, 570 Arbeiter ohne Job  VF Corporation, die letzte Jeansstofffabrik auf Malta, muss bald ihre Tore schließen.
570 Mitarbeit



Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232