Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  ->NEWS -> ->Vogeljagd ->            
 R U B R I K
- NEWS

 G R U P P E
- Politik
- Vermischtes

 T H E M A
- Vogeljagd
 GEWÄHLTER BEITRAG

Problem Vogeljagd


Wochenlang sorgte das eventuelle Verbot der Vogeljagd für Aufsehen. Die Situation drohte zu eskalieren als die Jäger vor ca einem Monat in Valletta gegen das Verbot demonstrierten und dabei Journalisten verprügelten.
Anfang April durfte dann doch wieder geschossen werden, aber mit strengeren Auflagen. Die meisten Vögel stehen nun unter Naturschutz und hohe Strafen wurden für den Gesetzesbruch angesetzt.

Doch scheint das die Jäger nicht zu schocken. Seit Beginn der Jagd wurden schon einige unter Schutz stehende Vögel verletzt und getötet.

Die Organisation BirdLife verlangt von der EU, die Jagd endlich ganz zu verbieten, doch die Regierung kämpft dagegen an, besonders aus der Angst herraus bei Verbot viele Wähler zu verlieren.

Das Schießen geht also weiter. Wenn nächstes Jahr die neuen Wahlen vorbei sind, hoffen Tierschützer und die vielen Jagdgegner jedoch auf ein schnelles Verbot der Vogeljagd.


2725 Eingestellt: 23.04.2007  09:21:29   -  Autor: mla   


 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE

Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232