Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/carcrash.jpg





Was tun beim Autounfall??

 

Natürlich ist es nicht gerade das Erste woran man denken möchte wenn man in den Urlaub fährt, aber vorbereitet zu sein ist in solch einer Situation auch nicht schlecht.

Wie reagiert man also wenn man auf Malta einen Autounfall hat?

Statistisch gesehen kommt das leider ziemlich oft vor. Im letzten Quartal gab es über 4000 gemeldete Blechschäden. Bei den niedrigen Geschwindigkeiten passiert es aber zum Glück recht selten, dass etwas gröberes passiert.
Egal ob Sie Schuld sind oder ein anderer Straßenteilnehmer, bewegen Sie die Autos nicht von der Stelle - auch wenn diese an einem denkbar ungünstigen Ort stehen.
Als nächstes rufen Sie die sogenannten Wardens an (die Polizei zu rufen bringt garnichts, die würden nie bei Kleinunfällen helfen). Die Wardens sind mit Auto oder Motorrad unterwegs und haben gelbe Kleidung an. Sie nehmen den Unfallhergang auf. Telefonnummer: 00356 / 21 320 202.
Es ist sehr wichtig die Wardens zu rufen um auch für die Versicherung einen Report zu haben. Allerdings muss man bis zur Ankunft der Wardens meist große Geduld aufzeigen. Bis zu 2 Stunden lassen sie einen schon mal warten, aber trotzdem ist es dringend notwendig auf sie zu warten.
Bei Unfällen mit Verletzten, entweder die Nummer der Polizei 191 oder der allgemeine Notruf 112.

Falls es ein klassischer Auffahrunfall ist, bei dem eindeutig geklärt ist wer Schuld hat, gibt es das sogenannte Bumper to Bumper Formular. Dieses sollte in jedem Mietauto vorhanden sein. Wenn nicht, verlangen Sie es von Ihrer Autovermietung. Es erspart Ihnen lange Wartezeiten und Ärger mit der Versicherung. Das Formular wird von den Unfallteilnehmern ausgefüllt und dann der Versicherung oder dem Autovermieter weiter gegeben.

Wenn Ihnen ein Unfall mit einem Mietauto geschieht, geben sie die Informationen an Ihren Autovermieter weiter. Dieser kümmert sich um die Details. Bei Selbstverschulden gilt der genannte Selbstanteil auf dem Mietvertrag. In Malta ist es gängig eine Selbstbeteiligung von Lm 100 (€ 232,94) zu bezahlen.


2861 Eingestellt: 27.08.2007  16:56:58   -  Autor: maltadc_2   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/taxi.jpg





Taxifahren auf Malta

 

Auch wenn in Malta die meisten Strecken leicht zu Fuß oder mit einem der vielen Busse zu erreichen sind, manchmal möchte man Taxi fahren. Und diejenigen, die das schon ausprobiert haben, haben meist eine bittere Erfahrung gemacht – steige nie in ein weißes Taxi.
Diese trumpfen mit den schicksten Limousinen wie Mercedes oder BMW auf, allerdings lassen sie sich das vom Fahrgast doppelt und dreifach bezahlen…. Meist stehen diese Taxifahrer in Grüppchen in der Gegend rum und wenn man sie dann fragt wie viel eine Fahrt von nur EINEM KILOMETER kostet, antworten sie selbstbewusst: „5 Maltesische Liri“. Wenn man diesem dann erklärt, dass das völliger Wucher ist und man für 3 Liri mitfahren würde, schütteln sie nur den Kopf, nach dem Motto: Lieber verdiene ich kein Geld, als wenig Geld…!
Bei diesen Preisen, die wirklich fast jedes weiße Taxi an den Tag legt, lohnt es sich immer die Telefonnummer der Wembley Taxen griffbereit zu haben (00356/21374242). Diese Taxis sind durch ihre graue Farbe und das KGY-Kennzeichen zu erkennen. Eine Fahrt von St. Julians nach Sliema kostet immer 3 Maltesische Liri und bis zum Flughafen 7 Maltesische Liri (für diese Strecke wollen die meisten weißen Taxen übrigens 15 – 20 Liri..)
Es lohnt sich also immer auf ein graues Taxi zu warten, anstatt in ein weißes zu steigen…




32 Eingestellt: 30.05.2007  09:45:41   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 WISSENSWERT: Taxi
 Taxifahren auf Malta  Auch wenn in Malta die meisten Strecken leicht zu Fuß oder mit einem der vielen Busse zu erreichen s

 WISSENSWERT: Unfall
Was tun beim Autounfall??  Natürlich ist es nicht gerade das Erste woran man denken möchte wenn man in den Urlaub fährt, aber v

 NEWS: EU und Malta
 Euromünzen bald auf dem Weg  Rund 200 Millionen Euro Münzen mit der Maltesischen Prägung werden nächsten Monat von Frankreich na

 NEWS: EU und Malta
Geldwechselgebühr verändert  Durch den entgültigen Entscheid Malta zum Euro-Land zu machen, ändert sich auch etwas an den Gebühre

 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 INSIDER: Imbuljuta
Imbuljuta (heiße Kastaniensuppe)  Diese Suppe ist eine Maltesische Weihnachtsspezialität

Zutaten:
500 g getrocknete Kastani


 INSIDER: MTV Awards
 MTV Awards mit Beamtechnologie  Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mi


 NEWS: KulturVölkerverständigung nach Terroranschlägen  An der Universität von Malta konnte man zu Beginn des akademischen Jahres zwei ausländischen Student

 WISSENSWERT: Kreuzfahrt, Umweltbelastung
 Kreuzfahrt - nichts für Umweltschützer  Man sagt, mit dem Kreuzfahrtschiff in den Hafen von Valletta einzulaufen, sei einer der schön

 NEWS: St. Julians
 Baden - Besser nicht...!!  Bei den momentan herrschenden Temperaturen ist es fast nicht zu vermeiden in das einladende Maltesis

 INSIDER: St. Julians
 Wohl die schönste Bucht von Malta - SPINOLA BAY - St. Julians  Es ist eines der beliebtesten Postkartenmotive Maltas - die Bucht von St. Julians. Besonders

 WHO IS WHO: Parkplatzwächter
 Die Parkplatzwächter in Sliema  Ein, aus, rückwärts, seitwärts, vorwärts parken und das den ganzen Tag lang. Für Bobby Scherry(31

 WISSENSWERT: Ursprung der Sprache
 Maltas Sprache  Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90

 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 NEWS: PolitikSpanien hilft Malta während der Phase des EU-Beitritts  Der spanische Minister José Pique y Camps machte erneut auf die Bereitschaft Spaniens aufmerksam, Ma

 INSIDER: Hochzeit, Brauchtum
So wurden Hochzeiten gefeiert...  Maltesische Heiratsbräuche in der Vergangenheit

Hochzeiten in Malta sind


 WISSENSWERT: wichtigster Wortschatz
 Malti - Germaniz  Für einen Malteser gibt es wohl kein schöneres Kompliment für seine Heimat als von einem Ausländer e

 NEWS: Gozo
Gozo beliebter als je zuvor!  Besonders nächsten Mittwoch, 15.08, ist Gozo der gefragteste Platz für Malteser. Am Sta Marija Feier

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 WISSENSWERT: Vogeljagd
 Die Vogeljagd auf Malta  Es ist schon eine lange Tradition - das Schießen auf Vögel gehört bei den Maltesern einfach dazu.




Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232