Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  ->INSIDER -> ->Rezept ->            
 R U B R I K
- INSIDER

 G R U P P E
- Essen & Trinken

 T H E M A
- Rezept

 D E T A I L
- Hauptspeise
- Imbuljuta
- Vorspeisen
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

FENKATA(Kaninchen) - das typischste Maltesische Gericht

Wer gern etwas wirklich traditionelles und typisch Maltesisches Essen möchte, sollte in einer Lokal gehen, dass Kaninchen anbietet - oder er macht es einfach selbst.

Für ein echt Maltesisches Fenkata für 5 Personen benötigen Sie:

1 Kaninchen (in Stücken)
2 große Zwiebeln
150g Schweinebauch mit Schwarte
etwas Erbsen
4 Knoblauchzehen
4 EL Tomatenmark
etwas Zimt
etwas Zucker
1/2 TL Currypulver
Öl

Die Zwiebel würfeln und mit den Knoblauchzehen in Öl schmoren. Die Kaninchenstücke salzen und mit dem Schweinebauch, Curry, Zimt und etwas Zucker dazu geben. Das Tomatenmark etwas mit Wasser verdünnen und in die Pfanne geben. Zugedeckt auf schwacher Flamme köcheln lassen bis das Kaninchen zart ist. Kurz vor Garende die Erbsen hinzugeben.
Mit gekochten Kartoffeln gibt es eine hervorragende Hauptspeise. Die Soße wird in Malta meist als Vorspeise mit Spaghetti gegessen.

TIPP: Die Leber des Kaninchens ist besonders fein und kann auch mit Knoblauch und viel Öl angebraten als Vorspeise gereicht werden.


46 Eingestellt: 08.06.2007  12:03:40   -  Autor: maltadc_2   




Imbuljuta (heiße Kastaniensuppe)

Diese Suppe ist eine Maltesische Weihnachtsspezialität

Zutaten:
500 g getrocknete Kastanien
Rinde einer Orange
Rinde einer Zitrone
Mandarinenschale in sehr dünne Scheiben geschnitten oder fein gehackt
2 Esslöffel Rotwein oder 1 Esslöffel Rum
2 gehäufte Esslöffel Schokoladenpulver
4 gehäufte Esslöffel braunen Zucker
2 Esslöffel Kandiszucker
1 Riegel Schokolade
2 oder 3 Nelken
Gewürze und eine Prise Zimt

Zubereitung:
· Die getrockneten Kastanien übernacht einweichen, dann alle übrige bräunliche Haut entfernen

· Kastanien in einen Topf oder Casserole plazieren und alle übrigen Zutaten hinzugeben, ausser dem Rotwein

· Zum Kochen bringen

· Köcheln lassen bis die Kastanien weich sind

· Sollte das ganze noch wässrig sein, länger köcheln lassen

· Abschmecken und falls notwendig, mehr Schokoladenpulver hinzugeben

· Bevor Sie das ganze von der Kochstelle nehmen, geben Sie den Rum oder Wein dazu

· Vor dem Servieren die Orangen- und Zitronenrinde sowie die Nelken entfernen



42 Eingestellt: 03.06.2007  20:18:41   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE

Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232