Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/strasse.jpg





Neue Straßen für Malta

 Noch sind lange nicht alle Straßen in so gutem Zustand wie die Straße in St. Pauls Bay

Ganze 45 Staßen und 2 Kreisverkehre werden bald auf Malta erneuert.
Nachdem sich 13 Firmen für diesen Großauftrag beworben hatten, wurde gestern entschieden. Ca. Lm 840.000 (€ 1.956.673) wird der Auftrag kosten. Das meiste Geld kommt allerdings nicht aus Malta sondern durch ausländisches Kapital.
Insgesamt wurden 450 Straßen geprüft und 9Millionen Maltesische Lira (€ 20.964.361) für die Aufgabe zur Verfügung gestellt. Nun sind noch weitere 15 Straßen zu dem Projekt hinzu gekommen.
Um schnelle und verlässliche Arbeit zu garantieren hat sich die Regierung eine besondere Art der Auftragsverteilung einfallen lassen. Die Verträge für den Straßenbau werden immer zeitlich begrenzt. So kann eine unzuverlässige Firma schon nach kurzer Zeit wieder ersetzt werden.
Aufträge für 2Millionen Maltesische Lira wurden bereits an Baufirmen vergeben.
Die Arbeit an den 45 Straßen ist aber nicht der Anfang der Erneuerung. 165 Straßen wurden im letzten Jahr schon fertiggestellt oder sind kurz vor der Fertigstellung.



2847 Eingestellt: 02.08.2007  17:16:09   -  Autor: maltadc_2   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/bike.jpg





Fahrradfahren auf Malta

 Dieses Schild sollte Malta wohl an den meisten Orten der Insel aufstellen!

Man kann es sich als bestes Transportmittel für Malta vorstellen - mit einem Fahrrad kann man die Staus vermeiden, muss nicht im überfüllten Bus sitzen und kann gemütlich die Promenade entlang radeln.
Aber dem ist nicht so: Leider ist Fahrrad fahren ein sehr gefährliches Unterfangen auf dieser Insel. Schon mit dem Auto befindet man sich in einem manchmal recht gefährlichem Verkehrschaos. Mit dem Fahrrad ist man so klein, dass einen der typisch Maltesische Autofahrer bei seinen Manövern schlechtweg übersehen kann.
Auch auf der Promenade zu fahren ist so eine Sache, erstens gibt es die natürlich nicht überall und man müsste wieder auf die Straße ausweichen, und zweitens hat man da die Menge von Fußgängern vor sich die meist nicht daran denken Platz zu machen. So muss man sich auch da auf Diskussionen und waghalsige Manöver einlassen.
Tatsächlich gibt es ein paar ganz Mutige, die täglich mit dem Fahrrad durch die Gegend fahren, allerdings sind die routiniert, mit dem Linksverkehr sehr vertraut und wissen wo sie worauf achten müssen.
Für einen Touristen ist es einfach nicht empfehlenswert.
Wer allerdings nicht auf ein bisschen Fahrradfahren verzichten kann, kann auch in größeren Gruppen ein bisschen durch die Landschaft radeln. Meist werden solche Touren vom Hotel organisiert.

Und wer trotz Warnung sich in den Maltesischen Verkehrsjungel stürzen will, bekommt ein Fahrrad bei vielen Autohändlern und auch manchen Zeitungsläden. Einfach auf ein Schild "Bikes for rent" an der Tür achten oder das Hotel fragen.


2855 Eingestellt: 12.08.2007  17:23:32   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: Straßenbau
Neue Straßen für Malta  Ganze 45 Staßen und 2 Kreisverkehre werden bald auf Malta erneuert.
Nachdem sich 13 Firmen für dies


 WISSENSWERT: Fahrrad
 Fahrradfahren auf Malta  Man kann es sich als bestes Transportmittel für Malta vorstellen - mit einem Fahrrad kann man die St

 Hier kommen unsere Leser zu Wort!  Nachdem Sie sich unter dem Menuepunkt ANMELDEN bei uns registriert haben, können Sie beginnen Ihre e

 DIREKT: Drive a way
 DRIVE-A-WAY - Ihre Adresse für Mietautos, Transfer und Chauffeurdienst  Um Malta richtig zu entdecken, brauchen Sie ein Mietauto.
Ab von den Busrouten findet sich unbe


 INSIDER: Vorspeisen
BIGILLA - würzige Bohnenpaste  Auf Malta gibt es viele verschiedene Gerichte und Beilagen mit Bohnen.
Besonders die Saubohnen gibt


 NEWS: Bowling
 Bowling Malta Open 2007  Der 16te Malta Open startete gestern im Edensuperbowl in St. Julians bei dem 200 Top-Bowler aus über

 NEWS: St. Julians
 Baden - Besser nicht...!!  Bei den momentan herrschenden Temperaturen ist es fast nicht zu vermeiden in das einladende Maltesis

 NEWS: Event
 Konzert in der Spinola Bay  Es ist die perfekte Kulisse für Konzerte und Events - die Spinola Bay von St. Julians. Malerisch lie

 INSIDER: MTV Awards
 MTV Awards mit Beamtechnologie  Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mi


 INSIDER: St. Julians
 Wohl die schönste Bucht von Malta - SPINOLA BAY - St. Julians  Es ist eines der beliebtesten Postkartenmotive Maltas - die Bucht von St. Julians. Besonders

 INSIDER: Festtage
Weihnachten etwas anders  Die Maltesische Weihnacht
Es ist recht unwahrscheinlich eine weisse Weihnac


 NEWS: Event
Isle of Mtv auf Malta?  Die Plakate hängen schon an einigen Orten auf Malta. Isle of Mtv 2007 am 26.Juli auf der Mittelmeeri

 WISSENSWERT: Aufenthalt, Auswandern
Aufenthaltsstatus auf Malta  Als EU-Mitglied hat Malta ihre Aufenthaltsvorschriften sehr gelockert. Als Europäer kann man also oh

 WISSENSWERT: Kreuzfahrt, Umweltbelastung
 Kreuzfahrt - nichts für Umweltschützer  Man sagt, mit dem Kreuzfahrtschiff in den Hafen von Valletta einzulaufen, sei einer der schön

 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Eine DIVA auf Malta  Majestätisch groß und so neu lag sie an der Waterfront, Valletta. Das neueste Schiff der Aida-Gruppe

 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 WHO IS WHO: Journalist
Gil Schnaebelin  Geb: 22.04.1985
Geburtsort: Hilden

Gil, wann bist Du nach Malta umgesiedelt und vor allem, wa


 NEWS: St Elma
Fort St. Elmo sehr gefährdet  Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 WISSENSWERT: Vogeljagd
 Die Vogeljagd auf Malta  Es ist schon eine lange Tradition - das Schießen auf Vögel gehört bei den Maltesern einfach dazu.




Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232