Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> ->Kultur ->Event ->            
 R U B R I K
- INSIDER
- NEWS

 G R U P P E
- Kultur

 T H E M A
- Event

 D E T A I L
- MTV Awards
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/tribal.jpg





Konzert in der Spinola Bay

 Mitreissende Rythmen von TRIBALI erklangen am Freitag in der Spinola Bay

Es ist die perfekte Kulisse für Konzerte und Events - die Spinola Bay von St. Julians. Malerisch liegt die Bucht, umrandet von hell erleuchteten Restaurants und Bars, im Kontrast die traditionellen maltesischen Fischerboote im Wasser.
Am Freitag, 17.08, hatte die Spinola Bay aber noch ein ganz anderes Flair. Didgeridoo, Sitar und Bongos klangen durch ganz St. Julians.
Der Traditions-Club "Kazin Banda" organisierte ein Konzert mit der wohl beliebtesten Maltesischen Band "TRIBALI". Sie vermischen alle möglichen Instrumente und Klänge aus aller Welt - heraus kommt ein mitreissender Sound, der auch Menschen überzeugt, die mit Esoterik und der Gleichen eigentlich garnichts am Hut haben.

Um 22 Uhr erklang der erste Ton aus dem Didgeridoo und vor der Bühne hatten sich 2000 Fans versammelt.




Um die durstigen Kehlen kümmerten sich 3 Cisk-Stände, das lokale Maltesische Bier. Und für die Gaumenfreuden waren ein Burger-Stand und ein Stand mit deutscher Bratwurst, da - ein Internationaler Mix, passend zum Motto der Band: World Music!

Mehr Infors zu TRIBALI: www.tribalimusic.com


2857 Eingestellt: 19.08.2007  13:56:42   -  Autor: maltadc_2   
EXTERNE QUELLE
www.tribalimusic.com

QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/mtv1.jpg





Isle of Mtv auf Malta

 Isle of Mtv lockte gestern halb Malta nach Floriana

Erst hielten es die meisten nur für ein Gerücht. Es klang auch zu unglaublich, dass Stars wie Maroon5, Enrique Iglesias und Akon nach Malta kommen sollten um zu performanen und dann auch noch mit einer Übertragung auf alle Mtv Stationen dieser Welt.
Aber es ist tatsächlich wahr geworden. Gestern Abend versammelte sich ganz Malta in Floriana um das Spektakel live mitzuerleben.
Mit Ira Losko, der bekanntesten maltesischen Rocksängerin, begann die Show bei Dämmerung und unter den Gästen war richtig gute Stimmung. Als dann Enrique Iglesias auf der Bühne auftauchte, sangen zwar alle ganz begeistert bei seinen bekannten Liedern mit und kreischten als Enrique einen Fan auf der Bühne küsste, doch insgesamt glänzte der Spanier mit gesanglichem Nichtkönnen. Seine Stimme klang leider eher wie Donald Duck als wie ein heißblütiger Schnulzensänger.
Wett machten das alles dann aber Maroon5. Mit super Live-Performance und einem gut ausgewähten Programm rissen sie einen richtig mit.
Der letzte Act des Abends war "I`m so lonely" Sänger Akon. Zum Abschluss gabs, typisch maltesisch, ein Feuerwerk und um Mitternacht verliesen die knapp 20.000 Zuschauer dann wieder die Floriana Graneries.



2838 Eingestellt: 27.07.2007  17:12:21   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE

Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232