Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/barroso.jpg





EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta

 Foto:European Commission

"Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Barroso."Das große Problem, das Malta mit den illegalen Einwanderern hat, sollte auch von der EU bekämpft werden."
Heute morgen kam Barrosa in Malta an um über dieses große Problem zu sprechen.
Seit Wochen hat Malta wieder verstärkt Probleme mit Migranten aus Afrika, die mit überfüllten Booten Europäisches Land erreichen wollen. Da ist Malta, seit dem Beitritt in die EU, die erste Station.
In Ta´Qali, in der Mitte des Landes, sind Auffanglager für die verzweifelten Menschen aus Afrika, die aus ihrem Elend flüchten wollten und gleich in das nächste stürzten.
Malta hat einfach nicht genug Platz für die Welle an Migranten. Sobald sie Maltesische Zone erreicht haben, ist Malta verpflichtet, die Migranten aufzunehmen.
Nicht nur in Malta, sondern auch in vielen anderen EU-Staaten habe sich das Problem mit den illegalen Einwanderern um einiges vergößert, so Barrosa. So müssen alle zusammen versuchen das Problem in den Griff zu bekommen und eine Lösung zu finden.
Aber der EU-Kommissions-Präsident sprach nicht nur über dieses Problem, er lobte Malta für die schnelle Integration in die EU und die Art wie sich die kleine Insel in der großen EU Gehör verschafft.


2774 Eingestellt: 15.06.2007  10:47:47   -  Autor: maltadc_2   




Geldwechselgebühr verändert

Durch den entgültigen Entscheid Malta zum Euro-Land zu machen, ändert sich auch etwas an den Gebühren beim Geldwechseln. Ab sofort dürfen Banken keine Zusatzgebühren mehr erheben. Der feste Wechselkur ist nun 0,4293. Allerdings gilt das bis Dato nur für Geschäftskonten.
Erst ab dem 01. Januar 2008, wenn der Euro offiziel eingeführt wird, gibt es auch beim normalen Geldwechseln keine zusätzlichen Bankgebühren mehr. Beim persönlichen wechseln von Euro zu Lira, liegt der Wechselkurs bei den Banken im Moment auf 0,4422. Trotz Abweichungen im Wechselkurs ist es aber trotzdem besser seine Euros bei der Bank zu wechseln. In Geschäften wird meist immernoch etwas drauf geschlagen. Ausserdem wird es jedem Geschäft, Restaurant etc lieber sein, wenn mit Euro bezahlt wird, denn die Euro-Münzen können in der normalen Bank immernoch nicht gewechselt werden und so häufen sie sich auf bis zum 01.Januar 2008.


2823 Eingestellt: 11.07.2007  15:30:23   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: EU und Malta
Geldwechselgebühr verändert  Durch den entgültigen Entscheid Malta zum Euro-Land zu machen, ändert sich auch etwas an den Gebühre

 NEWS: EU und Malta
 EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta  "Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Bar

 INSIDER: Heiliger
 Maltas erster Heiliger: San Gorg Preca  Am 03.Juni 2007 wurde Gorg Preca, zu Lebzeiten besser bekannt als Dun Gorg, heilig gesprochen.
Fas


 NEWS: Tot durch Dacheinsturz
40jähriger Arzt bei Dacheinsturz getötet  Als das Dach des kürzlich geschlossenen Jerma Palace Hotel in Marsascala einstürzte, wurde der 40jäh

 INSIDER: Imbuljuta
Imbuljuta (heiße Kastaniensuppe)  Diese Suppe ist eine Maltesische Weihnachtsspezialität

Zutaten:
500 g getrocknete Kastani


 INSIDER: Fischerdorf
 Das Fischerdorf Marsaxxlok  Es gibt bestimmte Orte auf der Insel Malta, die im Besichtigungsprogramm eines Besuchers einfach nic

 NEWS: St Elma
Fort St. Elmo sehr gefährdet  Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 WISSENSWERT: Vogeljagd
 Die Vogeljagd auf Malta  Es ist schon eine lange Tradition - das Schießen auf Vögel gehört bei den Maltesern einfach dazu.



 INSIDER: Kaffee
 Kaffeekult auf Malta???  Wenn man bedenkt wie nah Malta an Italien liegt, müsste man ja eigentlich auch hier hervorragenden K

 NEWS: SportMalteser gewinnt Bronzemedaille für Malta im Wurftaubenschiessen  Der maltesische Schütze William Chetcuti plazierte Malta auf die Medaillentafel der Commonwealth Spi

 NEWS: Brand
Großbrand in St. Pauls Bay  Feuerwehrmänner hatten gestern einen schweren Kampf mit den Flammen als in St. Pauls Bay eine Telefo

 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 WISSENSWERT: Aufenthalt, Auswandern
Aufenthaltsstatus auf Malta  Als EU-Mitglied hat Malta ihre Aufenthaltsvorschriften sehr gelockert. Als Europäer kann man also oh

 NEWS: VermischtesPalazzo Parisio als Filmkulisse für BBC  Ein altes Gebäude in Naxxar, der Palazzo Parisio, wurde von BBC genutzt, um Szenen einer dreiteilige

 DIREKT: Drive a way
 DRIVE-A-WAY - Ihre Adresse für Mietautos, Transfer und Chauffeurdienst  Um Malta richtig zu entdecken, brauchen Sie ein Mietauto.
Ab von den Busrouten findet sich unbe


 NEWS: Valletta Umweltplan
Valletta bekommt Umwelt-Taxis  Seit Maltas Hauptstadt Valletta Verkehrsbefreit ist, bemüht man sich soviele Transportmöglichkeiten

 INSIDER: Sliema
 Sliema - shopping, shipping, showing  Wenn man einen Malteser fragt, wo man am Besten shoppen gehen kann, wird die Antwort zu 90% wohl "Sl

 WISSENSWERT: Einreise mit dem Auto
Einreisen mit dem eigenen Auto  Wenn Sie die lange Strecke mit dem Auto in Angriff nehmen wollen, stehen Ihnen fast durchgehend Auto

 NEWS: Migranten
Deutschland hilft bei Migranten-Problem  Während einer Sitzung des Komitees für Freiheitsrecht in Brüssel bot Innenminister Wolfgang Schäuble


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232