Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  ->NEWS -> -> ->            
 R U B R I K
- NEWS

 G R U P P E
- Kultur
- Politik
- Sport
- Vermischtes
- Wirtschaft

 T H E M A
- Aussenpolitik
- Australien
- Bowling
- Brand
- Busverkehr
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Festnahme
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Migranten
- Schauspieler
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Stromausfall
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter

 D E T A I L
- Cruiseliner
- Gorg Preca
- Septemberregen
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

Vorbereitungen für die Ankunft der "La Salle" in den Trockendocks von Malta

Die Vorbereitungen der Malta Trockendocks für die Ankunft des US-amerikanischen Schiffs "La Salle" am 29. März sind in vollem Gange und laufen termingerecht. Ein Werftsprecher erklärte, dass die notwendigen Kontakte mit Subunternehmern, die einige der Arbeiten ausführen werden, bereits hergestellt worden seien. Die Schiffswerft hatte diesen Auftrag im vergangenen Januar erhalten, der Reparaturen und Wartungsarbeiten im Wert von über 2,5 Millionen maltesischen Liri beinhaltet. Der Auftrag war der erste, der der Werft von der US-Navy nach der Vertragsunterzeichnung im Dezember 1999 erteilt wurde. Die Trockendocks erhielten den Auftrag gegen die Konkurrenz von sieben anderen regionalen Schiffswerften.


2353 Eingestellt: 26.03.2001  18:44:32   -  Autor: mla   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/mtahouse.jpg





40 Minuten zu spät für 10 Millionen Euro

 Aus diesem Haus kam der Antrag zu spät. Der Sitz der MTA in Valletta

Zwei Mitarbeiter der Malta Tourism Authority, der Direktor der Marketing Abteilung,Leslie Vella, und sein persönlicher Assistent, John Maistre, verursachten diese Woche bei der MTA eine interne Ermittlung. Sie haben es zu verantworten, dass der Maltesischen Tourismuns Behörde keine 10 Millionen Euro Unterstützung zugesprochen wird, nachdem sie vergessen haben den Antrag rechtzeitig bei der EU abzugeben.
40 Minuten nach dem letzten Abgabetermin am Freitag wurde der Antrag eingereicht und ist somit nicht mehr gültig.
Das Geld wäre von der EU unter anderem für die Verbesserung von Touristisch hoch frequentierten Orten auf Malta gewährt worden, so wie eine Erneuerung der Promenaden in Sliema und Qawra und für das sogenannte "Tourism Product Information Management System".

Allerdings hofft die MTA immernoch, dass die Finanzierung durch die EU, trotz Verspätung, gewährt wird.

Die zwei verantwortlichen Mitarbeiter wurden bis zum Ende der Ermittlungen erst einmal zwangsbeurlaubt.


2884 Eingestellt: 14.09.2007  16:55:31   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: WirtschaftVorbereitungen für die Ankunft der "La Salle" in den Trockendocks von Malta  Die Vorbereitungen der Malta Trockendocks für die Ankunft des US-amerikanischen Schiffs "La Salle" a

 NEWS: Malta Tourism Authority
 40 Minuten zu spät für 10 Millionen Euro  Zwei Mitarbeiter der Malta Tourism Authority, der Direktor der Marketing Abteilung,Leslie Vella, und

 NEWS: Kultur1 Million maltesische Liri für die Verschönerung öffentlicher Plätze in Valletta  Voraussichtlich werden für die Verschönerung öffentlicher Plätze um Valletta sowie der Merchant Stre

 NEWS: VermischtesSpendenaufruf des Zivilschutz-Departments für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Algerien  Vor einer Woche hatte das Zivilschutz-Department Maltas nach dem verheerenden Erdbeben, das Algerien

 NEWS: PolitikSlowakischer Premierminister informiert Präsident de Marco über geplanten Maltabesuch  Der slowakische Premierminister Mikulas Dzurinda wird eine Delegation slowakischer Geschäftsleute an

 NEWS: Aussenpolitik
Maltesischer Präsident auf Zypern  Maltas Präsident Fenech-Adami startete heute seine 2-tägige Staatentour auf Zypern.

Heute Morgen


 NEWS: KulturFilm über Greenpeace Aktivitäten wird in Malta gedreht  In Malta begannen die Vorbereitungsarbeiten für die Aufnahmen eines im mittleren Kostenbereich liege

 NEWS: Malteser in Deutschland
 Maltesisches Unternehmen in Berlin zum Jungunternehmer Wettbewerb  "Visions" ist ein Jungunternehmen, gegründet von 11 Studenten vom De La Salle College, Malta. Im Zug

 NEWS: Wetter
Nächstes Rekordhoch!  Nachdem der Juli diesen Jahres schon alle Rekorde brach, hat das nun auch der August geschafft. Mit

 NEWS: KulturKopie des Originals des ältesten politischen Schriftstücks von Malta  Das Bildungsministerium teilte mit, dass dem Nationalen Museum für Archäologie eine "äusserst zuverl

 NEWS: Tourismus
Badewetter!  Auch wenn es in Deutschland momentan fast genauso heiß ist wie auf Malta, es ist doch etwas anderes

 NEWS: VermischtesOberst Dr. Raymond Bencini publiziert Autobiographie  Oberst Dr. Raymond Bencini, der 1998 nach 27 Jahren Dienst im Medizinischen Corps der Royal Army in

 NEWS: EU und Malta
 Euromünzen bald auf dem Weg  Rund 200 Millionen Euro Münzen mit der Maltesischen Prägung werden nächsten Monat von Frankreich na

 NEWS: PolitikRegierung wird Spezialpaket für die Landwirtschaft vorschlagen  Die Regierung beabsichtigt in den Verhandlungen mit der EU, ein Spezialpaket für die maltesische Lan

 NEWS: VermischtesFremdenverkehrsamt Malta veranstaltet große Werbekampagne in Polen  Das Fremdenverkehrsamt Malta hat gerade seine erste große Werbekampagne in Polen betrieben, bei der

 NEWS: PolitikMalta und die EU  Roman Prodi, der Präsident der Europäischen Kommission, sagte, dass Malta als Mitglied der Europäisc

 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Amerikanischer Flugzeugträger im Grand Harbour  Bevor das riesige Kriegsschiff am Mittwoch in den Hafen von Valletta einlaufen konnte, gab es erst n

 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Eine DIVA auf Malta  Majestätisch groß und so neu lag sie an der Waterfront, Valletta. Das neueste Schiff der Aida-Gruppe

 NEWS: WirtschaftBefürchtungen vor Bierimport zu Dumpingpreisen  Maltas grösste Brauerei, die Simonds Farson Cisk Brauerei, hat die Regierung auf die Gefahr hingewie

 NEWS: WirtschaftSmart City  Schon lange ein geflügeltes Wort unter den Maltesern, jetzt kommt es wirklich. Smart City wir


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232