Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> ->Wetter ->            
 R U B R I K
- NEWS

 G R U P P E
- Vermischtes

 T H E M A
- Wetter

 D E T A I L
- Septemberregen
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/rain.jpg





Endlich regen!

 Für Malteser eine echte Freude - der Regen

In Deutschland ist der Regen, besonders nach diesem kalten Sommer, wirklich nicht beliebt. Da fällt es schwer zu verstehen, dass sich die Malteser richtig freuen, dass endlich mal ein paar Tropfen vom Himmel fallen. Schon am Samstag kamen die ersten Herbstvorboten, heute ab morgens um 7 regnete es dann richtig. Graue Wolken bedeckten den sonst so blauen Himmel. Ein Gewitter braute sich über Malta zusammen - für jeden Toursten ein Graus - den Maltesern zauberte es ein Lächeln aufs Gesicht.

Seit dem 04. Juni hat es nicht mehr geregnet. Durchgehend über 32 Grad und immer Sonne. Ein echter Traumsommer. Doch so ein Tag Regen reinigt die Luft, schafft ein bisschen Abkühlung und lässt die Bäume und Pflanzen kraft tanken um saftig grün zu leuchten.

Auch die nächsten Tage soll sich die Sonne noch ein bisschen verstecken. Doch das Wochenende verspricht schon wieder strahlenden Sonnenschein und die Temperaturen bleiben eh noch auf traumhaften 25 Grad.

Besonders schön ist es jetzt im Meer zu schwimmen. Das ist nämlich noch angenehme 26 Grad warm!


2891 Eingestellt: 24.09.2007  13:26:09   -  Autor: maltadc_2   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/son.jpg





Nächstes Rekordhoch!

 Die Sonne sorgte im August nicht nur für braune Haut, sondern auch für Streß

Nachdem der Juli diesen Jahres schon alle Rekorde brach, hat das nun auch der August geschafft. Mit einer Durchschnittstemperatur von 31,9 Grad lag er 1,2 Grad über dem Monatlichen Durchschnitt seit 85 Jahren.
Auch die Luftfeuchtigkeit war imens hoch. Am 29. August ereichte sie unglaubliche 100%. Auch der Durchschnitt von 68 % Luftfeuchtigkeit war beachtlich.

Die Kombination aus Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit war nicht nur ideal um im Meer zu plantschen, sondern auch ein hoher Streßfaktor für den Menschlichen Körper. So rieten die Medien oft besser im Haus zu bleiben und die Mittagshitze zu meiden.

Wer die Temperaturen auf Malta weiter verfolgen will, schaut am besten auf www.maltairport.com. Dort bekommen sie alle Informationen zu den Luft- und Wassertemperaturen, Windgeschwindigkeiten, aktuelle Satelitenbilder und Vorhersagen für die nächsten 5 Tage.


2864 Eingestellt: 02.09.2007  18:01:08   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE