Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/john2.jpg





Ein Muss: Die St.Johns Co-Cathedral

 Das prunkvolle Schiff der St. Johns Co-Cathedral

Wenn man einfach nur durch Maltas Hauptstadt Valletta spaziert wird sie einem wahrscheinlich garnicht auffallen. Die St. Johns Co-Cathedral ist von Aussen wirklich unscheinbar. Doch von innen ist sie ein echtes Kunstwerk.
Gerolamo Cassar hat in den Jahren 1573 bis 1577 den Kalksteinbau errichtet. Allerdings dauerte es noch mehr als einhundert Jahre bis die Kathedrale zur schönsten des Mittelmeerraums wurde. Die Innenausstattung und die kunstvollen Schmuckelemente brauchten ihre Zeit.



Die Kirche wurde als Hauptkirche des Johanniterordens erbaut und besitzt 12 Apsiden (halbrunde Altar-Nische). Sieben von ihnen wurden von den einzelnen Zungen (Provence, Auvergne, Frankreich, Italien, Aragon, England und Deutschland) gestaltet, die äusserst prunkvoll verziehrt sind.
Im Boden der Kirche, auf einer Länge von 58 Metern, erstrecken sich 375 Grabmäler in denen Ordensritter bestattet wurden. Die Marmorplatten mit ihren Inschriften und Bildern sind fast zu schön um Gräber zu sein.
Auch fast alle Großmeister wurden in der St. Johns Co-Cathedral bestattet. Ihre hochbarokenen Sarkopharge findet man in der Krypta.
In einer anschließenden Galerie kann man sich Bilder des berühmten Künstlers Michelangelo de Caravaggio ansehen. Sein berühmtestes Bild "Johannis der Täufer" beeindruckt durch das malerische Spiel mit Licht und Schatten.




2768 Eingestellt: 14.06.2007  11:12:45   -  Autor: maltadc_2   




Einreisen mit dem eigenen Auto

Wenn Sie die lange Strecke mit dem Auto in Angriff nehmen wollen, stehen Ihnen fast durchgehend Autobahnen zur Verfügung und die Überquerung der Alpen ist längst kein Problem mehr. Manche Strassentunnels wie auch die Autobahnen in Italien und in der Schweiz sind jedoch gebührenpflichtig.

Kraftfahrzeuge dürfen ohne besondere Genehmigung nach Malta eingeführt werden, brauchen aber eine grüne Versicherungskarte speziell für Malta. Bei der Ankunft werden Karosserie- und Motornummer des Wagens vom Zoll notiert, damit sichergestellt ist, dass dasselbe Fahrzeug wieder ausgeführt wird und keine Teile in Malta verkauft oder ausgetauscht werden. Die Einfuhr des Fahrzeugs wird ausserdem durch einen Stempel im Reisepass festgehalten, was ein Ausreisen ohne den Wagen verhindern soll. Darüber hinaus werden die Autos bei der Ankunft gründlich nach zollpflichtigen Waren durchsucht.

Touristen dürfen ihre Autos für maximal drei Monate mit auf die Insel bringen, längere Aufenthalte bedürfen einer polizeilichen Genehmigung.

ACHTUNG: Wer sein Auto länger als angemeldet auf Malta bewegt bekommt schneller als er schauen kann die gelbe Kralle angebracht und das kann unter Umständen eine Menge Geld kosten sie wieder entfernen zu lassen!!!
Bei Fragen dazu am Besten an das ADT (Malta Transport Authority) wenden: www.maltatransport.com


31 Eingestellt: 29.05.2007  19:14:36   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 INSIDER: St. Johns Co-Cathedral
 Ein Muss: Die St.Johns Co-Cathedral  Wenn man einfach nur durch Maltas Hauptstadt Valletta spaziert wird sie einem wahrscheinlich garnich

 WISSENSWERT: Einreise mit dem Auto
Einreisen mit dem eigenen Auto  Wenn Sie die lange Strecke mit dem Auto in Angriff nehmen wollen, stehen Ihnen fast durchgehend Auto

 WHO IS WHO: Würstchenverkäuferin
 Daniela Zwack-Wandrey  Geb: 03.07.1984
Geburtsort: Rosenheim (Oberbayern)

Wann und warum bist Du nach Malta gekommen


 Hier kommen unsere Leser zu Wort!  Nachdem Sie sich unter dem Menuepunkt ANMELDEN bei uns registriert haben, können Sie beginnen Ihre e

 LESER für LESER: 4 Kakerlaken
 Meine neuen Freunde...  Als ich einmal auf den Malediven im Urlaub war, habe ich mir diese großen braunen Käfer noch faszini

 WISSENSWERT: Kreuzfahrt, Umweltbelastung
 Kreuzfahrt - nichts für Umweltschützer  Man sagt, mit dem Kreuzfahrtschiff in den Hafen von Valletta einzulaufen, sei einer der schön

 INSIDER: MTV Awards
 MTV Awards mit Beamtechnologie  Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mi


 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 DIREKT: Bratwurststand
 Auch dafür ist gesorgt: Deutsche Bratwurst auf Malta  Auf Malta ist es schwer, etwas für den kleinen Hunger zwischendurch zu finden. Eine leckere Kleinigk

 INSIDER: Agrarstädtchen, Dorf
Zebbug, ein kleines Agrarstädtchen 6 km südwestlich von Valletta  
Zebbug ist ein altes Agrarstädtchen, das ungefähr 6 km südwestlich von Valletta liegt. Es war bere


 INSIDER: Fussball
 Legends Match Italy vs. England  Die ehemaligen Größen des Italienischen und Englischen Fussballs geben sich im November auf Malta ei

 NEWS: Fussball
 Malta vs. Türkei  Der 8. September ist in Malta ein besonderer Feiertag. An diesem Tag, im Jahre 1565, schlugen die Ma

 NEWS: KulturInternationales Erziehungsprogramm  Kinder aus fünf Ländern, darunter auch Malta, werden im Frühjahr an einer Videokonferenzschaltung te

 NEWS: Event
 Isle of Mtv auf Malta  Erst hielten es die meisten nur für ein Gerücht. Es klang auch zu unglaublich, dass Stars wie Maroon

 DIREKT: R.M. Segelclub
 R.M. Segelclub  Die etwas andere Art der Yachtcharter

Wir möchten Ihnen unsere Variante einer Symbiose aus Yacht-


 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 NEWS: Septemberregen
 Endlich regen!  In Deutschland ist der Regen, besonders nach diesem kalten Sommer, wirklich nicht beliebt. Da fällt

 NEWS: Geschäftsschließung
Jeansfabrik schließt, 570 Arbeiter ohne Job  VF Corporation, die letzte Jeansstofffabrik auf Malta, muss bald ihre Tore schließen.
570 Mitarbeit


 NEWS: Straßenbau
Neue Straßen für Malta  Ganze 45 Staßen und 2 Kreisverkehre werden bald auf Malta erneuert.
Nachdem sich 13 Firmen für dies


 NEWS: Wetter
 Hitzerekord!  Das war sogar für den hartgesottenen Südländer zu heiß. Tagsüber hieß es da, entweder im Büro oder z


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232