Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/sprache.jpg





Maltas Sprache

 Die Sprache der Malteser kommt ursprünglich aus dem Morgenland

Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90% sprechen auch Italienisch und es gibt sogar einige, die etwas Deutsch sprechen.
Doch will man etwas verstehen wenn sich die Malteser in ihrer Sprache MALTI unterhalten, tut man sich sehr schwer. Maltesisch ist die zweite Amtssprache auf Malta. Seit der Unabhängigkeit von Großbritanien 1964, pflegten die Malteser ihre ursprüngliche Sprache wieder mehr.
Malti ist die einzige Semitische Sprache in ganz Europa. Der Ursprung dieser Sprache kommt nämlich aus dem Arabischen.
840 n. Chr. wurde Malta von den Arabern besiedelt. So entstand der Grundstein für das heutige Malti. Allerdings wurde die Sprache ab 1530 schwer vom Italiensichen beeinflusst, da der Johanniter Orden Malta beherrschte. 1814 wird Malta Englische Kronkolonie. Dadurch wird Englisch zur ersten Amtssprache. Nur noch die Oberschicht spricht Italienisch.
1914 wird durch die Engländer erst das lateinische Alphabet eingeführt, zehn Jahre später gibt es die ersten Rechschreibregeln. Weitere 10 Jahre später wird Malti als zweite Amtsprache eingeführt. Heute sprechen die meisten Malteser dank dem Fernseher noch Italienisch. Da im normalen Kabelnetz nur 3 Maltesische und 5 Italienische Sender zu sehen sind, lernen Kinder damit schnell und einfach die Italienische Sprache.
Maltesisch ist heutzutage die dominierendste Sprache auf Malta. Trotz der vielen uns bekannten Einflüsse kann man es so gut wie garnicht verstehen - ausser natürlich man spricht Arabisch.


2896 Eingestellt: 15.10.2007  17:13:17   -  Autor: maltadc_2   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/teacher.jpg





Malti - Germaniz

 

Für einen Malteser gibt es wohl kein schöneres Kompliment für seine Heimat als von einem Ausländer ein paar Maltesische Worte zu hören. Deshalb hier die wichtigsten Worte und Sätze:

Hallo = Bonjou (bonschuh)

Guten Tag = il-gurnata t-tajba (il dschurnata tajba)

Auf wiedersehen = Narak

Vielen Dank = grazzi hafna

Bitte = jekk joghgbok (jek jortschbock)

Wie viel (kostet das)? = Kemm?

Was ist das? = X´inhu dak? (schinu dak?)

Meer = Bahar (Bacha)

Sandstrand = Ramla

Straße = Triq (Tri)

Eins, Zwei, Drei = Wiehed(wihäd), Tnejn(tnäin), Tlieta(tlita)

schön = sabih (sabich)

Arzt = Tabib




2895 Eingestellt: 11.10.2007  15:06:29   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 WISSENSWERT: wichtigster Wortschatz
 Malti - Germaniz  Für einen Malteser gibt es wohl kein schöneres Kompliment für seine Heimat als von einem Ausländer e

 WISSENSWERT: Ursprung der Sprache
 Maltas Sprache  Auf Malta ist es sehr einfach sich mit den Einheimischen zu verständigen. Alle sprechen Englisch, 90

 WISSENSWERT: Busverkehr
 Busfahren - ein Erlebnis!  Sie sind in jedem Souvenirshop, auf Postkarten und Urlaubsfotos ein Muss: Die Maltesischen Busse. St

 NEWS: Tot nach Schießerei
Autounfall mit tragischen Folgen  Ein unbedeutender Autounfall verwandelte sich gestern Morgen zu einer Tragödie.
Um 4 Uhr 45 rammte


 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Eine DIVA auf Malta  Majestätisch groß und so neu lag sie an der Waterfront, Valletta. Das neueste Schiff der Aida-Gruppe

 NEWS: PolitikLuxemburgs Ministerin für auswärtige Angelegenheiten und Aussenhandel zu offiziellen Besuch in Malta  Frau Lydie Polfer, Luxemburgs Ministerin für auswärtige Angelegenheiten und Aussenhandel, kam am 21.

 NEWS: WirtschaftSimonds Farson Cisk plc gründet Tochtergesellschaft in Italien  Die Getränkefirma Simonds Farson Cisk plc hat ihren Betrieb nach Treviso in Italien ausgedehnt und d

 NEWS: KulturMaltesischer Dichter in Libyen  Die maltesische Botschaft in Tripolis organisierte zwei literarische Ereignisse, zu denen auch der m

 NEWS: Event
 Isle of Mtv auf Malta  Erst hielten es die meisten nur für ein Gerücht. Es klang auch zu unglaublich, dass Stars wie Maroon

 INSIDER: MTV Awards
 MTV Awards mit Beamtechnologie  Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mi


 INSIDER: Religiöse Feste
Festa Religjuzi  Nun ist sie wieder im vollen Gange, die "Festa"-Saison auf Malta. Seit Anfang Juni hört man die Feue

 NEWS: PolitikSpanien hilft Malta während der Phase des EU-Beitritts  Der spanische Minister José Pique y Camps machte erneut auf die Bereitschaft Spaniens aufmerksam, Ma

 NEWS: KulturSchenkung von Drucken an Museum  Nach dem Diebstahl von zwei Engeln und einem wertvollen Portrait, hat das Nationalmuseum der Schönen

 NEWS: VermischtesBeerdigung eines in Albanien verstorbenen maltesischen Dominikaner-Priesters  Die Beerdigungs-Zeremonie des dominikanischen Missionars Father Gwann Frendo, der in der letzten Woc

 NEWS: VermischtesNeue Hochgeschwindigkeitsfähre für Sizilienroute  Das Reisen zwischen Malta und Sizilien wird ab Mai bequemer werden, wenn die Hochgeschwindigkeitsfäh

 NEWS: PolitikMassnahmen gegen Geldwäsche  Die Regierung plant einen Finanznachrichtendienst einzurichten, um Geldwäsche zu verhindern. Dies te

 NEWS: VermischtesEurokongress  Die europäische Akademie für Dermatologie und Venerologie wird ihren Frühjahrskongress im Jahr 2003

 NEWS: VermischtesPapstbesuch möglicherweise am 27. April  Der maltesischen Regierung wurde mitgeteilt, dass die zweite Reise von Papst Johannes Paul II nach M

 NEWS: VermischtesBesuch von 35 Kindern aus der Tschechischen Republik  Auf Einladung des Präsidenten Guido de Marco ist eine Gruppe von 35 Kindern im Alter von fünf bis 17

 INSIDER: Dorf, geschichtsträchtig
Zejtun war bereits in der phönizischen Zeit bewohnt...  Der Name Zejtun bedeutet "wo es Öl gibt" und ist darauf zurückzuführen, dass die Ortschaft in


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232