Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

US-Dokumentarfilm stärkt das Profil der maltesischen Megalith Tempel

Ein Dokumentarfilm über Megalith Tempel, der in Malta von dem amerikanischen Produktionsteam, dem Team Entertainment, gedreht wurde, hat dazu beigetragen, dass die maltesischen Tempel unter Millionen von Amerikanern bekannt wurden. Die Fernsehserie in den USA heisst "Places of Mystery". Der Dokumentarfilm wurde bereits mehrmals von amerikanischen Fernsehstationen ausgestrahlt und wird auch bald im Discovery Channel gezeigt, so dass der Film damit auch nach Europa gebracht wird. Der 20-Minuten Film zeigt die vier größten Tempel Haga Qim, Mnajdra, Ggantija und Tarxien in hervorragender Weise. Es wird auch das Hypogäum in Hal Safliena erwähnt. Der Film zeigt unter anderem den faszinierenden Sonnenaufgang über Mnajdra. Die hierbei festgestellte Tag-und-Nacht-Gleiche macht die astronomischen und ingenieurstechnischen Fähigkeiten der Tempelbauer, die vor über 5000 Jahren in Malta lebten, klar deutlich. Eine andere interessante Darstellung in dem Film ist die über die kleinen Bohrungen in einem der Megalithen in Mnajdra, der als Kalender diente.


2241 Eingestellt: 01.03.2001  15:15:20   -  Autor: mla   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/beam.jpg





MTV Awards mit Beamtechnologie

 Nicht nur im Film scheint es möglich. Malta hat die Beamtechnology schon in ihrem Besitz!

Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mit Malta zu tun?
Einiges - denn die Awards in München beweisen, dass Malta im Besitz von Beamtechnologie ist.
Hier die Erklärung:
Gestern fand auf Malta, im Nationalstadium ein Legends Fussballspiel Italien vs. England statt. Das bedeutet, dass die Legendärsten Fussballspieler beider Länder gegeneinander auf dem Maltesischen Rasen antreten.
Danach gab es noch ein ganz speziellen Celebrity-Dinner. Man hatte die einmalige Chance neben den ganz großen des Fussballs und auch einigen Stars aus der Musikszene, zu sitzen und mit ihnen zu speisen. Aus der Musikszene waren die ganz großen angekündigt: Lee Ryan von Blue, Richard Ashcroft von The Verve, Craig David und sogar Eros Ramazotti. Da war einem die Karte schon die Lm 50 (€116,50) wert, die vom Veranstalter verlangt wurden.
Die Leute, die das Geld nicht ausgeben wollten, stattdessen zuhause geblieben sind um sich die EMA´s anzuschauen, staunten nicht schlecht als plötzlich CRAIG DAVID als Laudator angesagt wurde, und das um 21 Uhr 30. Ja, wie geht das denn? Das Celebritiy-Dinner in Ta´Qali auf Malta fing doch erst um 20 Uhr an. Wie kann dann einer der Stargäste, Craig David, um 21 Uhr 30 in München bei den EMA´s auf der Bühnestehen. Ganz klar also, dass Malta im Besitz der Beamtechnology ist.
Auch Lee Ryan, Richard Ashcroft und Eros Ramazotti mussten mit besonders fortschrittlicher Technology ausgestattet sein. Sie bewegten sich auf dem Spielfeld und beim Dinner anscheinend so schnell, dass sie keiner sah - faszinierend!
Im Großen und Ganzen eine sehr enttäuschende Show für die zahlenden Gäste. Doch die Veranstalter(Malta Musicfestival) setzten noch einen drauf und überbuchten das Dinner. Mehrere Menschen standen also vor dem Speiseraum und durfte nicht hinein.
Am allerschlimmsten ist der Abend allerdings für die Englischen Fans gewesen. Ihre "Lebenden Legenden" liesen sich von Italien mit 1 zu 5 in Grund und Boden spielen.


2900 Eingestellt: 02.11.2007  18:29:19   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: KulturUS-Dokumentarfilm stärkt das Profil der maltesischen Megalith Tempel  Ein Dokumentarfilm über Megalith Tempel, der in Malta von dem amerikanischen Produktionsteam, dem Te

 INSIDER: MTV Awards
 MTV Awards mit Beamtechnologie  Am Freitag fanden in München die Mtv European Music Awards statt.
Da fragt man sich: Was hat das mi


 NEWS: PolitikPremierminister über europäische Werte und das EU-Referendum  Maltas Premierminister Dr. Fenech Adami übernahm zusammen mit anderen Ministern auf der Konferenz de

 NEWS: PolitikMaltas Eignung als EU-Mitglied  Einem Bericht zufolge ist Maltas Eignung als EU-Mitglied der Europäischen Union größer als die Griec

 NEWS: St Elma
Fort St. Elmo sehr gefährdet  Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch

 WISSENSWERT: Aufenthalt, Auswandern
Aufenthaltsstatus auf Malta  Als EU-Mitglied hat Malta ihre Aufenthaltsvorschriften sehr gelockert. Als Europäer kann man also oh

 WISSENSWERT: Theater, Valletta
 Das älteste Theater Europas...  Die Geschichte des Manoel Theaters
Von seiner Eröffnung am 19. Januar 1732


 INSIDER: Fischerdorf
 Das Fischerdorf Marsaxxlok  Es gibt bestimmte Orte auf der Insel Malta, die im Besichtigungsprogramm eines Besuchers einfach nic

 INSIDER: Mediterane Küche
 Bianco`s - Spinola Bay  Die Spinola Bay in St. Julians bietet nicht nur die schönste Aussicht der Insel, sie beherber

 NEWS: Geschäftsschließung
Jeansfabrik schließt, 570 Arbeiter ohne Job  VF Corporation, die letzte Jeansstofffabrik auf Malta, muss bald ihre Tore schließen.
570 Mitarbeit


 NEWS: Explosion
Feuerwerksfabrik explodiert  5 Männer werden nach der gestrigen Explosion immernoch vermisst.

Die St. Helen Feuerwerksfabrik i


 INSIDER: Festtage
Weihnachten etwas anders  Die Maltesische Weihnacht
Es ist recht unwahrscheinlich eine weisse Weihnac


 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 INSIDER: Neujahrsbräuche
 So war Silvester auf Malta  Maltesische Neujahrsbräuche am Ende des 19. Jahrhunderts
Früh am Morgen de


 WISSENSWERT: Taxi
 Taxifahren auf Malta  Auch wenn in Malta die meisten Strecken leicht zu Fuß oder mit einem der vielen Busse zu erreichen s

 WISSENSWERT: Fahrrad
 Fahrradfahren auf Malta  Man kann es sich als bestes Transportmittel für Malta vorstellen - mit einem Fahrrad kann man die St

 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 WHO IS WHO: Parkplatzwächter
 Die Parkplatzwächter in Sliema  Ein, aus, rückwärts, seitwärts, vorwärts parken und das den ganzen Tag lang. Für Bobby Scherry(31

 NEWS: Valletta Umweltplan
Valletta bekommt Umwelt-Taxis  Seit Maltas Hauptstadt Valletta Verkehrsbefreit ist, bemüht man sich soviele Transportmöglichkeiten

 NEWS: WirtschaftMalta steht günstig da  Im Februar 2001 lag die Arbeitslosenquote in Malta um 3,5 % niedriger als in der Europäischen Union.


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232