Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> ->Vermischtes -> ->            
 R U B R I K
- INSIDER
- NEWS

 G R U P P E
- Vermischtes

 T H E M A
- Bevölkerung
- Brand
- Busverkehr
- Event
- Explosion
- Festnahme
- Fliegen
- Gozo
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Migranten
- St Elma
- St. Julians
- Stromausfall
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Vogeljagd
- Wetter

 D E T A I L
- Cruiseliner
- Gorg Preca
- Septemberregen
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/gozof.jpg





Von Gozo zum Flughafen

 Mit der Fähre legt man auf Gozo am Hafen von Mgarr an

Für alle die auf Gozo wohnen und natürlich auch für die, die dort Urlaub machen, ist es eine große Erleichterung.
Ab Montag gibt es einen Direktbus von Cirkewwa/Gozo zum Flughafen Luqa/Malta für Lm 2,15 (€5).
8 mal täglich fährt er die ca. 24 km lange Strecke und erleichtert somit einiges.
Es könnte auch ein Ansteigen an Touristen auf Gozo bedeuten, meint Joe Muscat von der Gozo Tourism Authority.
Bisher machen zwischen 75.000 und 85.000 Menschen Urlaub auf Gozo, dabei sind die, die in Farmhäusern und Selbstversorgerappartements wohnen noch nicht enthalten.

Die Betreiber sind zuversichtlich, dass die direkte Busverbindung gut angenommen wird. Der tägliche Helikopterflug zwischen Gozo und dem Flughafen musste jedoch eingestellt werden, weil er finanziell nicht rentabel war.


2804 Eingestellt: 04.07.2007  09:44:38   -  Autor: maltadc_2   




Fort St. Elmo sehr gefährdet

Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch bei dieser Rangliste handelt es sich um die 100 meist gefährdeten Monumente der Welt. Das Fort St. Elmo aus dem 16ten Jahrhundert ist da dabei.
Eine unabhängige Amerikanische Organisation bringt diese Liste alle zwei Jahre heraus. Welche Monumente dabei sind entscheidet eine Anzahl von Archeologen, Architekten, Kunsthistorikern und Denkmalschützer.
Die Gebäude nominieren kann allerdings auch die Regierung selbst. Denn es ist zwar eine nicht unbedingt positive Liste, es sorgt allerdings für viel Aufmerksamkeit und Unterstützung im Erhalt der gefährdeten Denkmäler.
Trotz der Baufälligkeit wird schon seit Jahren versucht das Fort zu retten. Allerdings braucht Malta für den doch sehr schlimmen Zustand von St. Elmo einiges an finanzieller Hilfe.


2777 Eingestellt: 16.06.2007  21:32:56   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: Busverkehr
 Von Gozo zum Flughafen  Für alle die auf Gozo wohnen und natürlich auch für die, die dort Urlaub machen, ist es eine große E

 NEWS: St Elma
Fort St. Elmo sehr gefährdet  Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch

 NEWS: Explosion
Feuerwerksfabrik explodiert  5 Männer werden nach der gestrigen Explosion immernoch vermisst.

Die St. Helen Feuerwerksfabrik i


 NEWS: Septemberregen
 Endlich regen!  In Deutschland ist der Regen, besonders nach diesem kalten Sommer, wirklich nicht beliebt. Da fällt

 NEWS: Wetter
 Hitzerekord!  Das war sogar für den hartgesottenen Südländer zu heiß. Tagsüber hieß es da, entweder im Büro oder z

 NEWS: VermischtesGladiators Oscars beste Werbung für Malta  Der Erfolg des Films “Gladiator” bei der Oscarverleihung wurde von Filmfans in der ganzen Welt begrü

 NEWS: Wetter
Nächstes Rekordhoch!  Nachdem der Juli diesen Jahres schon alle Rekorde brach, hat das nun auch der August geschafft. Mit

 INSIDER: Bevölkerung
Statistiken zur Maltesischen Bevölkerung  Die Zahl der Ausländischen Bürger, die auf Malta leben, ist bis 2005 auf 3% gestiegen.
1995 waren


 NEWS: VermischtesBritischer Soldat maltesischer Abstammung in Kabul getötet  Robert Charles Busuttil, ein 29-jähriger britischer Soldat maltesischer Abstammung, wurde in Kabul,

 NEWS: VermischtesTanker-Unglück in der Ostsee  Ein mit 27.000 Tonnen Rohöl beladener Tanker kollidierte am Montag in der vereisten Ostsee mit einem

 NEWS: Tourismus
Badewetter!  Auch wenn es in Deutschland momentan fast genauso heiß ist wie auf Malta, es ist doch etwas anderes

 NEWS: VermischtesFremdenverkehrsamt Malta veranstaltet große Werbekampagne in Polen  Das Fremdenverkehrsamt Malta hat gerade seine erste große Werbekampagne in Polen betrieben, bei der

 NEWS: VermischtesVerbot von Fleischimporten aus der EU  Nachdem sich die Maul- und Klauenseuche von England aus auf andere EU-Mitgliedstaaten ausgebreitet h

 NEWS: Busverkehr
 Valletta Park and Ride  Seit der Eröffnung im April 2007 ist das Park and Ride in Floriana immer voll. Das Parkplatzproblem

 NEWS: VermischtesBrennende Hotelküche  Gestern Abend wurden die Hotelgäste und das Personal des Seabank Hotels in Mellieha vorüberge

 NEWS: VermischtesÖlbohrungen an der Südost-Küste von Malta geplant  Firmenberichten zufolge plant Hardman Resources NL aus Australien, im nächsten Jahr Ölbohrungen in e

 NEWS: VermischtesBoV betätigt sich im 3. Jahr als Sponsor für Transplantations-Organisation  Bank of Valletta ist für das dritte aufeinanderfolgende Jahr der Hauptsponsor der Förderungsgruppe f

 NEWS: St. Julians
 Baden - Besser nicht...!!  Bei den momentan herrschenden Temperaturen ist es fast nicht zu vermeiden in das einladende Maltesis

 NEWS: VermischtesMissionarische Bewegung sammelt Gelder für Länder in der Dritten Welt  Die missionarische Bewegung Gesu fil-Proxxmu verteilte im letzten Jahr 485,006 maltesische Liri an

 NEWS: VermischtesCorinthia Gruppe stellt Grand Hotel Royal in Budapest in altem Glanze wieder her  Die "International Hotel Investments plc" (IHI), die zur Corinthia Gruppe gehört, hat ein ehrgeizige


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232