Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  -> -> -> ->            
 R U B R I K
- DIREKT
- INSIDER
- LESER für LESER
- NEWS
- REISESERVICE
- WHO IS WHO
- WISSENSWERT

 G R U P P E
- Behörden & Gesetze
- Daniela
- Deutschsprachig auf Malta
- Echte Malteser
- Einreise
- Erlebnispark
- Essen & Trinken
- Flora & Fauna
- Geschichtliches
- Kultur
- Mietauto
- Politik
- Reiseangebote
- Sehenswürdigkeiten
- Sport
- Sprache
- Straßenverkehr
- Städte & Dörfer
- Telefon
- Tradition
- Transport
- Vermischtes
- Wirtschaft
- Yachtcharter

 T H E M A
- 1 Vorstellung
- 2 Container
- 3 Behörden
- 4 Kakerlaken
- Aufenthaltsstatus
- Aussenpolitik
- Australien
- Bevölkerung
- Bowling
- Brand
- Buskett Garden
- Busverkehr
- Bäckerei
- Deutsche Küche
- Drive a way
- Einreise mit dem Auto
- EU und Malta
- Event
- Explosion
- Fahrrad
- Festival
- Festnahme
- Festnetz
- Fliegen
- Fussball
- Geschäftsschließung
- Gozo
- Heiratsbräuche
- Journalist
- Kaffee
- Katamaran
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Malta Sommer Festival
- Malta Tourism Authority
- Malteser in Deutschland
- Maltesisch
- Maltesische Weihnacht
- Maltesische Weine
- Manoel Theatre
- Marsaxxlok
- Mdina
- Migranten
- Mobiltelefon
- Neujahr
- Parkplatzwächter
- Popeye Village
- Religiöse Feste
- Restaurant
- Rezept
- Sales Executive
- San Gorg Preca
- Schauspieler
- Sliema
- St Elma
- St. Julians
- Straßenbau
- Straßenhändler und Hausierer
- Stromausfall
- Taxi
- Tempel
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Unfall
- Urlaub auf Malta
- Valletta Umweltplan
- Vogeljagd
- Wetter
- Würstchenverkäuferin
- Zebbug
- Zejtun

 D E T A I L
- Agrarstädtchen, Dorf
- Aufenthalt, Auswandern
- Bratwurststand
- Bäume, Natur
- Cruiseliner
- Dorf, geschichtsträchtig
- Festtage
- Fischerdorf
- Gorg Preca
- Handeln, Verkauf
- Hauptspeise
- Heiliger
- Hochzeit, Brauchtum
- Imbuljuta
- Kreuzfahrt, Umweltbelastung
- Mediterane Küche
- Micallef
- MTV Awards
- Neujahrsbräuche
- R.M. Segelclub
- Septemberregen
- St. Johns Co-Cathedral
- Stille Stadt Mdina
- Theater, Valletta
- Ursprung der Sprache
- Vorspeisen
- Wein, Alkohol, Trinken
- wichtigster Wortschatz
- Überwintern auf Malta
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/php-people/pic-big/daniela-port-3-290.jpg





Daniela Zwack-Wandrey

 Daniela auf ihrer Lieblingsinsel :-)

Geb: 03.07.1984
Geburtsort: Rosenheim (Oberbayern)

Wann und warum bist Du nach Malta gekommen?

Am 06.02.2006 habe ich zusammen mit meinem Freund Carsten Brien auf der kleinen Insel Malta meine Zelte aufgeschlagen. In unserem Gepäck hatten wir alles was wir besaßen (ein Zurück nach Deutschland sollte es ja schließlich nicht geben) und zwei lustige 3rädrige Fahrzeuge. Mit Diesen wollten wir das typische Auswanderungsbusiness - Bratwurst verkaufen – beginnen.

War das die Grundidee? Irgendwo hin zugehen um Bratwurst zu verkaufen?

Nein, eigentlich ist uns die Bratwurst-Idee erst gekommen, nachdem wir beschlossen hatten nach Malta zu ziehen. Wir wussten Beide, dass wir nicht in Deutschland bleiben wollen und so haben wir uns ein Land gesucht, in dem wir uns wohler fühlen. Das Meer, die Sonne und die Freundlichkeit der Menschen haben uns einfach überzeugt. Und nach dieser Entscheidung haben wir erst intensiv überlegt, was man auf Malta tun kann. Tja, und nachdem nicht jeder Tourist und auch nicht jeder Malteser ständig Pastizzie essen will, gibt es jetzt eben auch Bratwurst.

Ist Dir der Neuanfang schwer gefallen?

Natürlich ist es nicht das Einfachste mit einem eigenen Geschäft im Ausland Fuß fassen zu wollen. Man muss sich erst an Begebenheiten, Gesetze und die Mentalität gewöhnen, aber es war das Beste was wir machen konnten. Unser ganzer Lebensstil hat sich seit dem Umzug verändert. Man kann mehr genießen und schönere Dinge tun. Wie oft passiert es einem schon in Deutschland, dass man in Ämtern zuvorkommend behandelt wird und einem sogar Hilfe angeboten wird?! Also mir nicht so oft….

Was unternimmt man denn auf Malta in seiner Freizeit?

Im Sommer ist das Angebot natürlich riesig. Schwimmen gehen, Sonnenbaden, Schnorcheln, Tauchen, Grillen, …. Um nur die typischsten Dinge zu nennen. Ansonsten gilt es auf Malta natürlich auch sehr viel Kultur und Geschichte zu entdecken. Die Tempel, Kirchen (Bei 365 ist das eine echte Lebensaufgabe), das wunderschöne Manoel Theater, in dem oft schöne und erstklassige Aufführungen stattfinden, und in Valletta gibt es so unglaublich viel Geschichtliches zu entdecken, dass man dafür mehrere Tage braucht (wenn man durchgehend unterwegs istJ)
Aber auch die ganz einfachen Dinge wie shoppen, es gibt hier leider sehr günstige Schuhe, und in Cafes sitzen und Leute beobachten, machen auf dieser Insel besonders viel Spaß.

Das klingt nach einer glücklichen Auswanderin?!

Oh ja, das bin ich. Natürlich gibt es überall irgendetwas zu meckern, aber ich bin sehr, sehr froh diesen Schritt mit meinem Partner gewagt zu haben.


41 Eingestellt: 03.06.2007  20:16:22   -  Autor: maltadc_2   




Imbuljuta (heiße Kastaniensuppe)

Diese Suppe ist eine Maltesische Weihnachtsspezialität

Zutaten:
500 g getrocknete Kastanien
Rinde einer Orange
Rinde einer Zitrone
Mandarinenschale in sehr dünne Scheiben geschnitten oder fein gehackt
2 Esslöffel Rotwein oder 1 Esslöffel Rum
2 gehäufte Esslöffel Schokoladenpulver
4 gehäufte Esslöffel braunen Zucker
2 Esslöffel Kandiszucker
1 Riegel Schokolade
2 oder 3 Nelken
Gewürze und eine Prise Zimt

Zubereitung:
· Die getrockneten Kastanien übernacht einweichen, dann alle übrige bräunliche Haut entfernen

· Kastanien in einen Topf oder Casserole plazieren und alle übrigen Zutaten hinzugeben, ausser dem Rotwein

· Zum Kochen bringen

· Köcheln lassen bis die Kastanien weich sind

· Sollte das ganze noch wässrig sein, länger köcheln lassen

· Abschmecken und falls notwendig, mehr Schokoladenpulver hinzugeben

· Bevor Sie das ganze von der Kochstelle nehmen, geben Sie den Rum oder Wein dazu

· Vor dem Servieren die Orangen- und Zitronenrinde sowie die Nelken entfernen



42 Eingestellt: 03.06.2007  20:18:41   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 WHO IS WHO: Würstchenverkäuferin
 Daniela Zwack-Wandrey  Geb: 03.07.1984
Geburtsort: Rosenheim (Oberbayern)

Wann und warum bist Du nach Malta gekommen


 INSIDER: Imbuljuta
Imbuljuta (heiße Kastaniensuppe)  Diese Suppe ist eine Maltesische Weihnachtsspezialität

Zutaten:
500 g getrocknete Kastani


 WHO IS WHO: Sales Executive
Silke Stummer  Geb: 08.04.1980
Geburtsort: Linz (Oberösterreich)

Silke, wie bist Du denn darauf gekommen nac


 WHO IS WHO: Parkplatzwächter
 Die Parkplatzwächter in Sliema  Ein, aus, rückwärts, seitwärts, vorwärts parken und das den ganzen Tag lang. Für Bobby Scherry(31

 NEWS: Fussball
 Malta vs. Türkei  Der 8. September ist in Malta ein besonderer Feiertag. An diesem Tag, im Jahre 1565, schlugen die Ma

 NEWS: Busverkehr
 Busse immer beliebter  Besonders für Touristen, die es vermeiden wollen, sich in den wahnsinnigen Maltesischen Linksverkehr

 NEWS: Septemberregen
 Endlich regen!  In Deutschland ist der Regen, besonders nach diesem kalten Sommer, wirklich nicht beliebt. Da fällt

 INSIDER: Wein, Alkohol, Trinken
 Immer eine knifflige Frage...  Welchen Wein??


 Hier kommen unsere Leser zu Wort!  Nachdem Sie sich unter dem Menuepunkt ANMELDEN bei uns registriert haben, können Sie beginnen Ihre e

 REISESERVICE: Überwintern auf Malta
 Überwintern auf Malta  Viele sagen, Malta hätte zu wenig Natur, wäre zu grau und staubig - aber das stimmt nicht immer.
W


 DIREKT: Popeye Village
 FILMKULISSE, UNTERHALTUNGSPARK, „MÄRCHENSTADT“  “I YAM WHAT I YAM, AND THAT’S WHAT I YAM!”….” The sea-man with the spinach can” aus dem berühmten Ca

 DIREKT: R.M. Segelclub
 R.M. Segelclub  Die etwas andere Art der Yachtcharter

Wir möchten Ihnen unsere Variante einer Symbiose aus Yacht-


 NEWS: Kirchen
Goldenes Kreuz gestohlen  Ein unbezahlbares Goldenes Kreuz wurde diese Woche aus der Valletta Kirche gestohlen.
Priester Savi


 WISSENSWERT: Fahrrad
 Fahrradfahren auf Malta  Man kann es sich als bestes Transportmittel für Malta vorstellen - mit einem Fahrrad kann man die St

 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Amerikanischer Flugzeugträger im Grand Harbour  Bevor das riesige Kriegsschiff am Mittwoch in den Hafen von Valletta einlaufen konnte, gab es erst n

 NEWS: Kreuzfahrtschiff
 Eine DIVA auf Malta  Majestätisch groß und so neu lag sie an der Waterfront, Valletta. Das neueste Schiff der Aida-Gruppe

 INSIDER: Micallef
 Wie in den guten alten Zeiten....!  Schon Meter entfernt hat man den Duft von frisch gebackenem Brot in der Nase. In Sliema, San Trofimo

 INSIDER: Bäume, Natur
 Auch auf Malta kann man durch Pinienwälder und Orangenhaine lustwandeln...  Auf den ersten Blick könnte Malta den meisten doch etwas grau-braun erscheinen. Der wenige Regen, di

 NEWS: Vogeljagd
Frühlingsjagd nicht gesichert.  Auch wenn die Regierung nächstes Jahr von den Nazzjonalisti zur Labour Party wechselt, ist den Jäger

 NEWS: SportZusammenschluss der Sportminister kleinerer Staaten Europas in Malta  Während eines Meetings für Sportminister der kleinen europäischen Staaten, das sich in Malta versamm


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232