Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  ->NEWS ->Politik -> ->            
 R U B R I K
- NEWS

 G R U P P E
- Politik

 T H E M A
- Aussenpolitik
- Australien
- EU und Malta
- Migranten
- Tourismus
- Vogeljagd
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE
QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/gonzi.jpg





Prime Minister besucht Australien

 Maltas Ministerpräsident Lawrence Gonzi

Maltas Ministerpräsident Lawrence Gonzi wird Ende diesen Monats nach Australien reisen. Eine normale Auslandsreise, denkt man sich, aber es ist etwas anderes. Gonzi wird die Maltesischen Kommunen in Australien besuchen. Schließlich wohnen über 500.000 Malteser in Australien. Das sind mehr als auf Malta selbst wohnen.
Zusammen mit seiner Frau Catherine Gonzi wird der Premierminister Perth, Adelaide, Melbourne, Sydney und Canberra besuchen. In all diesen Städten gibt es ganze Maltesische Gemeinden, die unter anderem, so wie in Malta, ihre Heiligen Festas feiern, die Maltesische Zeitung erhalten und ihren Maltesischen Traditionen treu sind. Also kann man es kaum Auslandsreise nennen, sondern eher ein Ausflug nach Little Malta.


2816 Eingestellt: 10.07.2007  15:19:57   -  Autor: maltadc_2   



QUELLE: http://www.malta-direkt.de/dzw/barroso.jpg





EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta

 Foto:European Commission

"Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Barroso."Das große Problem, das Malta mit den illegalen Einwanderern hat, sollte auch von der EU bekämpft werden."
Heute morgen kam Barrosa in Malta an um über dieses große Problem zu sprechen.
Seit Wochen hat Malta wieder verstärkt Probleme mit Migranten aus Afrika, die mit überfüllten Booten Europäisches Land erreichen wollen. Da ist Malta, seit dem Beitritt in die EU, die erste Station.
In Ta´Qali, in der Mitte des Landes, sind Auffanglager für die verzweifelten Menschen aus Afrika, die aus ihrem Elend flüchten wollten und gleich in das nächste stürzten.
Malta hat einfach nicht genug Platz für die Welle an Migranten. Sobald sie Maltesische Zone erreicht haben, ist Malta verpflichtet, die Migranten aufzunehmen.
Nicht nur in Malta, sondern auch in vielen anderen EU-Staaten habe sich das Problem mit den illegalen Einwanderern um einiges vergößert, so Barrosa. So müssen alle zusammen versuchen das Problem in den Griff zu bekommen und eine Lösung zu finden.
Aber der EU-Kommissions-Präsident sprach nicht nur über dieses Problem, er lobte Malta für die schnelle Integration in die EU und die Art wie sich die kleine Insel in der großen EU Gehör verschafft.


2774 Eingestellt: 15.06.2007  10:47:47   -  Autor: maltadc_2   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: Australien
Prime Minister besucht Australien  Maltas Ministerpräsident Lawrence Gonzi wird Ende diesen Monats nach Australien reisen. Eine normale

 NEWS: EU und Malta
 EU-Kommisionspräsident Barroso spricht über Malta  "Die EU sollte viel mehr für Malta tun!" Das sagt der Präsident der Europäischen Kommission Josè Bar

 NEWS: Tourismus
Neue Tourismus-Initiative in Bugibba?  Maltas Tourismus-Minister Francis Zammit Dimech hat große Pläne für Bugibba und Umgebung. Für 7,8 Mi

 NEWS: PolitikMaltas Landwirtschaft in der Europäischen Union  Premierminister Eddie Fenech Adami erklärte, dass sich die Regierung in ihren Verhandlungen mit der

 NEWS: PolitikEU-Gelder für Umweltprobleme in Malta  Francis Zammit Dimech, Maltas Minister für Ressourcen und Infrastruktur erklärte, dass die Regierung

 NEWS: PolitikErklärung des Premierministers was ein „Nein“-Votum bei Referendum für Malta bedeuten würde  Während eines von dem Magazin Malta Business Weekly organisierten Geschäftsessens erklärte Premiermi

 NEWS: PolitikRegierung fragt nach EU-Zugeständnissen in der Frage ausländischer Arbeiter in Malta  Unter den Sondervereinbarungen, die die Regierung in den Gesprächen mit Brüssel zu erreichen versuch

 NEWS: PolitikMalta übernimmt den Vorsitz des Forums der Zusammenarbeit für Sicherheit  Die maltesische Delegation in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSCE) ha

 NEWS: PolitikPräsident in Bulgarien  Der bulgarische Premierminister Ivan Kostov äusserte, dass Bulgarien die Länder genau beobachten wür

 NEWS: PolitikSlowenien drängt EU auf Gleichbehandlung mit Malta und Zypern  Aus Slowenien war gestern zu hören, dass das Land die EU dazu bewegen möchte, die gleichen Massstäbe

 NEWS: PolitikNeuer deutscher Botschafter für Malta  Der neue deutsche Botschafter für Malta, Georg Merten, hat das Jahr 2001 als “das Jahr Maltas in Deu

 NEWS: PolitikKommunalwahlen in Malta  Das Wahlzentrum in Ta’ Qali wurde nach der Auszählung der Stimmen des Referendums den zweiten Tag hi

 NEWS: PolitikMalta nimmt an den Diskussionen nach dem Nizza-Gipfel teil  Die Bewerberländer, die den EU-Beitritt verhandeln werden, an der ersten formalen ministeriellen Deb

 NEWS: PolitikEU-Mitgliedschaft einzigartige Chance für Universität in Malta  Erziehungsminister Louis Galea erklärte, dass der Bericht, der von einem Sonderkomitee unter dem Vor

 NEWS: Aussenpolitik
Maltesischer Präsident auf Zypern  Maltas Präsident Fenech-Adami startete heute seine 2-tägige Staatentour auf Zypern.

Heute Morgen


 NEWS: Vogeljagd
Frühlingsjagd nicht gesichert.  Auch wenn die Regierung nächstes Jahr von den Nazzjonalisti zur Labour Party wechselt, ist den Jäger

 NEWS: PolitikMalta stimmt Resolution der UN anläßlich der Vorgänge im Mittleren Osten zu  Malta hat einer von den Vereinten Nationen beschlossenen Resolution anlässlich der Vorgänge im Mittl

 NEWS: PolitikNeue Website für Malteser in Australien  Am Dienstag weihte Premierminister Eddie Fenech Adami das maltesische Hochkommissariat in Canberra e

 NEWS: PolitikSlowakischer Premierminister informiert Präsident de Marco über geplanten Maltabesuch  Der slowakische Premierminister Mikulas Dzurinda wird eine Delegation slowakischer Geschäftsleute an

 NEWS: PolitikPalästinensischer Botschafter nimmt Stellung zum Krieg gegen Irak  Awad Yakhlef, der Botschafter Palästinas in Malta äußerte, dass er davon ausgehe, dass der Krieg im


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232