Anmelden    Login


     Alle Beiträge     Beitrag erstellen     Impressum    zurück
 Sortierung aufheben  ->NEWS ->Vermischtes -> ->            
 R U B R I K
- NEWS

 G R U P P E
- Vermischtes

 T H E M A
- Brand
- Busverkehr
- Event
- Explosion
- Festnahme
- Fliegen
- Gozo
- Kirchen
- Kreuzfahrtschiff
- Migranten
- St Elma
- St. Julians
- Stromausfall
- Tot durch Dacheinsturz
- Tot nach Schießerei
- Tourismus
- Vogeljagd
- Wetter

 D E T A I L
- Cruiseliner
- Gorg Preca
- Septemberregen
 ZULETZT GELESEN / JÜNGSTE BEITRÄGE

Fort St. Elmo sehr gefährdet

Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch bei dieser Rangliste handelt es sich um die 100 meist gefährdeten Monumente der Welt. Das Fort St. Elmo aus dem 16ten Jahrhundert ist da dabei.
Eine unabhängige Amerikanische Organisation bringt diese Liste alle zwei Jahre heraus. Welche Monumente dabei sind entscheidet eine Anzahl von Archeologen, Architekten, Kunsthistorikern und Denkmalschützer.
Die Gebäude nominieren kann allerdings auch die Regierung selbst. Denn es ist zwar eine nicht unbedingt positive Liste, es sorgt allerdings für viel Aufmerksamkeit und Unterstützung im Erhalt der gefährdeten Denkmäler.
Trotz der Baufälligkeit wird schon seit Jahren versucht das Fort zu retten. Allerdings braucht Malta für den doch sehr schlimmen Zustand von St. Elmo einiges an finanzieller Hilfe.


2777 Eingestellt: 16.06.2007  21:32:56   -  Autor: maltadc_2   




Problem Vogeljagd


Wochenlang sorgte das eventuelle Verbot der Vogeljagd für Aufsehen. Die Situation drohte zu eskalieren als die Jäger vor ca einem Monat in Valletta gegen das Verbot demonstrierten und dabei Journalisten verprügelten.
Anfang April durfte dann doch wieder geschossen werden, aber mit strengeren Auflagen. Die meisten Vögel stehen nun unter Naturschutz und hohe Strafen wurden für den Gesetzesbruch angesetzt.

Doch scheint das die Jäger nicht zu schocken. Seit Beginn der Jagd wurden schon einige unter Schutz stehende Vögel verletzt und getötet.

Die Organisation BirdLife verlangt von der EU, die Jagd endlich ganz zu verbieten, doch die Regierung kämpft dagegen an, besonders aus der Angst herraus bei Verbot viele Wähler zu verlieren.

Das Schießen geht also weiter. Wenn nächstes Jahr die neuen Wahlen vorbei sind, hoffen Tierschützer und die vielen Jagdgegner jedoch auf ein schnelles Verbot der Vogeljagd.


2725 Eingestellt: 23.04.2007  09:21:29   -  Autor: mla   

 LETZTE BEITRÄGE / HITLISTE
 NEWS: St Elma
Fort St. Elmo sehr gefährdet  Eines von Vallettas Wahrzeichen wurde in eine Top-100 gewählt. Normalerweise ein gutes Zeichen, doch

 NEWS: Vogeljagd
Problem Vogeljagd  
Wochenlang sorgte das eventuelle Verb


 NEWS: Fliegen
Air Malta verlässlichsten Fluglinie Europas  Bei Air Malta braucht man nach neuesten Recherchen keine Angst haben sein Gepäck zu verlieren.

Di


 NEWS: VermischtesEurokongress  Die europäische Akademie für Dermatologie und Venerologie wird ihren Frühjahrskongress im Jahr 2003

 NEWS: Kirchen
Goldenes Kreuz gestohlen  Ein unbezahlbares Goldenes Kreuz wurde diese Woche aus der Valletta Kirche gestohlen.
Priester Savi


 NEWS: VermischtesKurie bestätigt den vom Papst geplanten Besuch Maltas  Der Reiseorganisator des Papstes, Pater Robert Tucci, wird in den kommenden Tagen in Malta erwartet,

 NEWS: St. Julians
 Baden - Besser nicht...!!  Bei den momentan herrschenden Temperaturen ist es fast nicht zu vermeiden in das einladende Maltesis

 NEWS: VermischtesPalazzo Parisio als Filmkulisse für BBC  Ein altes Gebäude in Naxxar, der Palazzo Parisio, wurde von BBC genutzt, um Szenen einer dreiteilige

 NEWS: Tourismus
Badewetter!  Auch wenn es in Deutschland momentan fast genauso heiß ist wie auf Malta, es ist doch etwas anderes

 NEWS: Explosion
Feuerwerksfabrik explodiert  5 Männer werden nach der gestrigen Explosion immernoch vermisst.

Die St. Helen Feuerwerksfabrik i


 NEWS: Cruiseliner
 Gozo neuer Kreuzfahrthafen?  Nachdem im Grand Harbour in Valletta täglich neue Kreuzfahrtschiffe Halt machen, hätte jetzt auch au

 NEWS: VermischtesNazju Falzon und Adeodata Pisana geben Anlass für Betrachtungen des Vatikans  Der Theologenkongress der Kongregation für Angelegenheiten in Heiligenfragen des Vatikans entschied

 NEWS: VermischtesErfolgreiche Malta-Woche in Paris  Mehr als 1000 Menschen nahmen an den Abläufen und Ereignissen während der Malta-Woche in Paris teil.

 NEWS: VermischtesMalta als Reiseziel für chinesische Touristen  Michael Refalo, der Minister für Tourismus erklärte, dass Malta das erste Land in Europa ist, das vo

 NEWS: Tot durch Dacheinsturz
40jähriger Arzt bei Dacheinsturz getötet  Als das Dach des kürzlich geschlossenen Jerma Palace Hotel in Marsascala einstürzte, wurde der 40jäh

 NEWS: VermischtesMalta als Flaggenstaat auf Rang 18  Nach einem von dem Internationalen Forschungszentrum der Seefahrer der Universität von Cardiff entwi

 NEWS: VermischtesBeerdigung eines in Albanien verstorbenen maltesischen Dominikaner-Priesters  Die Beerdigungs-Zeremonie des dominikanischen Missionars Father Gwann Frendo, der in der letzten Woc

 NEWS: Busverkehr
 Valletta Park and Ride  Seit der Eröffnung im April 2007 ist das Park and Ride in Floriana immer voll. Das Parkplatzproblem

 NEWS: Septemberregen
 Endlich regen!  In Deutschland ist der Regen, besonders nach diesem kalten Sommer, wirklich nicht beliebt. Da fällt

 NEWS: Brand
Großbrand in St. Pauls Bay  Feuerwehrmänner hatten gestern einen schweren Kampf mit den Flammen als in St. Pauls Bay eine Telefo


Fatal error: Call to undefined function: wandle_urltolink() in /docs/f900221/www.malta-direkt.de/htdocs/bom/index.php on line 232